Lebendige Gartenkunst

Am Ufer des Schwielowsees öffnet sich ein Tor in eine andere Welt. Der Bonsaigarten Ferch ist ein liebevoll gepflegtes Fleckchen japanischer Gartenkunst, das von Anfang April bis Ende Oktober in den leuchtendsten Farben blüht. Sie erreichen ihn zum Beispiel über den Radweg F1 ab Potsdam Hauptbahnhof, wo auch direkt Leihfahrräder bereitstehen.

Katja Gragert ©
Katja Gragert ©

Sobald Sie den Garten betreten, erfasst Sie der Zauber dieses Ortes. Meterhohe Bäume, säuberlich gestutzte Büsche, Kübel um Kübel blühender Pflanzen, Azaleen, Hortensien, Chrysanthemen. Und natürlich die als kleine Kunstwerke gestalteten Bonsais, vom satt pinken Zierapfel bis zum leuchtend roten Fächerahorn. Sandige Wege winden sich durch diese erschaffene Landschaft, schmale Steinbrücken schwingen sich elegant über die Teiche. Während in Europa der Garten eher zum Flanieren und Unterhalten da ist, ist er in China und Japan eine sorgsam instand gehaltene Kulisse für Kontemplation und Meditation. Auch Kinder, die es ruhig mögen, können sich hier wie im Märchen fühlen.

Tilo Gragert selbst begeisterte sich schon als Achtjähriger für das Bonsaibuch seiner Mutter. So sehr, dass er als junger Mann zu den japanischen Bonsai-Meistern reiste. Mit dem erworbenen Wissen legte er den ersten öffentlichen japanischen Garten in Deutschland an, der selbst im Detail den fernöstlichen Vorbildern entspricht. "Wir ließen über 100 Jahre alte Pflanzen und Steine aus Japan kommen. Unser japanischer Gartenmeister pflegt und schneidet die Bäume, Sträucher, Farne und sogar das Moos. Es ist eine Gesamtkomposition, wie ein lebendes Gemälde, das niemals fertig ist." Schaut man aus dem Teehaus in aller Ruhe hinaus auf dieses Werk, wird klar, warum der Fernsehsender rbb den Bonsaigarten Ferch zu einem der schönsten Ausflugsziele Brandenburgs kürte.

App DB Ausflug

Laden Sie sich diese Tour mit der kostenfreien App DB Ausflug auf Ihr Handy.

Radtour: Zu Besuch beim gutmütigen Schwielow
Start: Potsdam Hbf
Dauer/Länge: 3 Stunden/35 km

Gleich herunterladen

Anreise

In unserer Reiseauskunft ist Ihr Zielort sowie die Fahrt mit Nahverkehrszügen bereits voreingestellt. So erhalten Sie gleich alle Verbindungen, mit denen Sie unsere günstigen Länder-Tickets nutzen können.

Reiseauskunft
terra press/map data © OpenStreetMap Mitwirkende ©
terra press/map data © OpenStreetMap Mitwirkende ©

Brandenburg-Berlin-Ticket

Bis zu 5 Reisende - 33 Euro, 1 Tag durch die Region

Jetzt informieren

Quer-durchs-Land-Ticket

Schon ab 13,60 Euro pro Person bei 5 Reisenden.

Jetzt informieren

Information