Mary Poppins verzaubert Hamburg

Mit IRE Berlin-Hamburg zum Musical-Trip an die Elbe

Supercalifragilisticexpialigetisch: Ab März lockt ein neues Highlight Besucher in die Musicalstadt an der Elbe. Mary Poppins, das wohl berühmteste Kindermädchen der Welt, wird das Publikum im Hamburger Stage Theater verzaubern.

Stage Entertainment ©Berühmte Songs und große Ensemble-Tanznummern reißen das Publikum mit.
Stage Entertainment ©

Das international ausgezeichnete Broadway Musical erzählt in einer mitreißenden Inszenierung die fantastische Geschichte von Mary Poppins, die von der Familie Banks engagiert wird um die Kinder Jane und Michael zu betreuen. Anfangs sind alle von ihren außergewöhnlichen Methoden überrascht. Doch besonders die Kinder schließen Mary schnell ins Herz, fühlen sich endlich verstanden und erleben mit ihr zahlreiche magische Abenteuer. Und auch die Erwachsenen erkennen bald, dass das Kindermädchen nicht nur für ihre Kinder gut ist. Mit Hits wie "Chim Chim Cheree" oder "Supercalifragilisticexpialigetisch" lässt Mary Poppins Zuschauer ab acht Jahren in eine Welt voller Magie und Fantasie eintauchen. Gespielt wird täglich außer dienstags, Karten gibt es ab 53,90 Euro im Vorverkauf.

Tickets zum Festpreis

Weil nicht alle so wie Mary Poppins mit Hilfe eines Schirms reisen können, empfiehlt sich zur Anfahrt ab Berlin der IRE Berlin-Hamburg. Tickets dafür gibt es zum günstigen Festpreis, auch bei kurzfristiger Buchung: 19,90 Euro für die einfache Fahrt und 29,90 Euro für die Hin- und Rückfahrt innerhalb von 15 Tagen. Die Tickets sind erhältlich an allen Verkaufsstellen und Fahrkartenautomaten der Deutschen Bahn, S-Bahn Berlin und BVG, mit der App DB Navigator als Handy-Ticket sowie hier online unter bahn.de/berlin-hamburg (in der Fahrplanauskunft das Häkchen bei "nur Nahverkehr" setzen).

Vor allem am Wochenende empfiehlt sich eine Sitzplatzreservierung für 4,50 Euro pro Platz. Diese ist ganz einfach online, am Automaten und in den DB Reisezentren möglich. Freitag bis Sonntag sind jeweils fünf Wagen des IRE Berlin-Hamburg Fahrgästen mit Reservierung vorbehalten.

20% Rabatt im Generator Hamburg

Für die Übernachtung bietet das Generator Hostel Hamburg als Kooperationspartner der Deutschen Bahn einen besonderen Deal. Wer mit dem IRE Berlin-Hamburg anreist, erhält satte 20 Prozent Rabatt auf die Übernachtung. Um sich diesen tollen Preisvorteil zu sichern, einfach im voraus online ein Zimmer buchen und den Rabattcode IRE18 angeben. Den Rabatt erhalten die Gäste dann, wenn sie bei der Ankunft ihr IRE Berlin-Hamburg Tickets an der Rezeption vorlegen. Das modern-minimalistisch aber dennoch warm und einladend designte Hostel befindet sich in zentraler Lage, direkt am Hamburg Hauptbahnhof und dem ZOB (Zentralen Omnibus Bahnhof). Wer mit dem IRE am Hauptbahnhof ankommt, kann es gar nicht verfehlen.

Anreise

Der IRE Berlin-Hamburg verbindet die beiden Metropolen täglich zum günstigen Festpreis von 19,90 Euro für die einfache Fahrt bzw. 29,90 Euro für Hin- und Rückfahrt innerhalb von 15 Tagen und hält unterwegs in Stendal, Salzwedel, Uelzen und Lüneburg. Tickets bekommen Sie an allen Verkaufsstellen und Fahrkartenautomaten der Deutschen Bahn, S-Bahn Berlin und BVG sowie per DB Navigator-App (Handy-Ticket). Oder gleich hier in der

Reiseauskunft

Die aktuelle Ausgabe der Punkt 3 zum Download

Weitere Informationen

zur Kundenzeitschrift unter