Mainfrankenbahn - mobil in der Region

DB AG/Claus Weber ©
DB AG/Claus Weber ©

Entlang am wunderschönen Main und die Region Mainfranken genießen.

Wissenswertes

Moderne, komfortable Wagen

Mit den modernen Zügen der Mainfrankenbahn fahren Sie komfortabel, zügig und entspannt an Ihr Reiseziel. Egal, ob Sie beruflich oder privat reisen – schnelle Verbindungen und ein dichtes Streckennetz bieten Ihnen optimale Mobilität.
Seit 2010 fährt die Mainfrankenbahn auf den Strecken:

Würzburg – Kitzingen – Nürnberg
Würzburg – Schweinfurt – Bamberg
Würzburg – Ansbach – Treuchtlingen
Würzburg – Lohr
Gemünden – Schlüchtern

Ein attraktiver Fahrplan und moderne Fahrzeuge sorgen dafür, dass Sie bequem, preiswert und umweltfreundlich reisen. Aus allen Richtungen kommen Sie mindestens stündlich mit der Mainfrankenbahn zu Ihrem Ziel. Im Großraum Würzburgs besteht zur Hauptverkehrszeit sogar ein Halbstundentakt.

Fahrzeuge

- fortschrittlicher und umweltfreundliche Technik der neuen Züge
- klimatisierterund großzügiger Fahrgastraum
- breiter, stufenloser Einstiegsbereichen sowie ein barrierefreier Einstieg für Rollstuhlfahrer
- dank Überfahrrampen
- zwei moderne rollstuhlgerechte WC-Kabinen pro Triebzug
- zwei Steckdosen pro Sitzgruppe in der 1. Klasse
- eine schnelle Beschleunigung mit einer Höchstgeschwindigkeit von bis zu 160 km/h

Stadtkooperationen + Vergünstigungen

Mit der Mainfrankenbahn ab ins Ausflugsvergnügen und Eintrittsermäßigungen erhalten. Wo?

Schauen Sie gleich nach!