Bergbahnen & Skilifte


Mit dem Bayern-Ticket fahren Sie nicht nur bequem und günstig, Sie genießen auch vielerorts attraktive Vorteile, z.B. Ermäßigung beim Eintrittspreis. Hier stellen wir Ihnen eine Auswahl an Ausflugszielen vor, bei denen Sie mit dem Bayern-Ticket kräftig sparen können.

Garmisch-Partenkirchen: Zugspitze

Mit der Bayerischen Zugspitzbahn fahren Sie vom Bahnhof Garmisch-Partenkirchen mit einer Zahradbahn direkt zum einzigen Gletscher Deutschlands, dem Zugspitzplatt. Nach einer kleinen Gletscherwanderung bringt Sie die Gletscherbahn in nur 4 Minuten zum Zugspitzgipfel. Von der Gipfelterrasse aus können Sie das Alpenpanorama von 4 Ländern - Deutschland, Österreich, Schweiz und Italien - genießen. In der Gipfelstation können Sie die moderne Gipfellounge besuchen, in unserer Alpinen Ausstellung Bilder und Filme über Bau und Geschichte der Zugspitzbahn ansehen.

  • Vorteil:
    Bei Vorlage des Bayern-Tickets erhalten Sie 10% Ermäßigung auf den regulären Fahrpreis. Bis zu 5 Personen erhalten die Ermäßigung.
  • Anreise:
    Ab Bahnhof Garmisch-Partenkirchen ca. 3 Minuten Fußweg zur Zugspitzbahn.
    In unserer Reiseauskunft ist Ihr Zielort sowie die Fahrt mit Nahverkehrszügen bereits voreingestellt. So erhalten Sie gleich alle Verbindungen, mit denen Sie unsere günstigen Länder-Tickets nutzen können.
  • Anschrift:
    Bayerische Zugspitz Bergbahn AG
    Olympiastr. 27
    82467 Garmisch-Partenkirchen
    www.zugspitze.de

Oberstdorf im Allgäu: Traumaussicht vom Nebelhorn

Hochalpin und eindrucksvoll, und dennoch für jeden bequem erreichbar: Das Nebelhorn besticht mit seinem 400-Gipfel-Panoramablick und ist Ausgangspunkt herrlicher Spaziergänge, abwechselungsreicher Wanderungen und auch anspruchsvoller Touren. An der Station Höfatsblick warten ein abwechselungsreicher Spielplatz, der "Flying Fox" - eine 300 Meter lange Seilrutsche - und eine große Kletterwand auf alle Aktiven.

  • Vorteil:
    Erwachsene, Jugendliche und Kinder erhalten bei Vorlage des Bayern-Tickets 1,- Euro Ermäßigung auf Berg- und Talfahrt.
  • Anreise:
    Vom Bahnhof Oberstdorf ca. 10 bis 15 Minuten Fußweg.
    In unserer Reiseauskunft ist Ihr Zielort sowie die Fahrt mit Nahverkehrszügen bereits voreingestellt. So erhalten Sie gleich alle Verbindungen, mit denen Sie unsere günstigen Länder-Tickets nutzen können.
  • Anschrift:
    Nebelhornbahn AG
    Nebelhornstr. 67
    87561 Oberstdorf
    www.nebelhorn.de, www.das-hoechste.de

Pfronten: Breitenbergbahn Pfronten GmbH & Co.KG

Die Breitenberg-Kabinenbahn und die Vierer-Sesselbahn Hochalpe bringen Sie hinauf auf die "Sonnenterrasse der Bergnatur". Das weite Almgebiet der Hochalpe bietet zahlreiche Möglichkeiten zum Wandern, Bergsteigen und für Mountainbike-Touren. Die überwältigenden Aussichten in der Voralpenlandschaft der Bayerischen, Tiroler und Schweizer Berge sind ein wahrer Genuss. Mit einer zünftigen Brotzeit können Sie dann einen erlebnisreichen Tag ausklingen lassen.

  • Vorteil:
    Bei Vorlage des Bayern-Tickets:
    Sommer: Erwachsene: 1,- Euro Ermäßigung und Kinder 0,50 Euro Ermäßigung auf die Berg- und/oder Talfahrt
    Winter: Erwachsene und Kinder jeweils 1,- Euro Ermäßigung auf die Tageskarte
  • Anreise:
    Ab Bahnhof Pfronten ca. 3 Minuten Fußweg.
    In unserer Reiseauskunft ist Ihr Zielort sowie die Fahrt mit Nahverkehrszügen bereits voreingestellt. So erhalten Sie gleich alle Verbindungen, mit denen Sie unsere günstigen Länder-Tickets nutzen können.
  • Anschrift:
    Breitenbergbahn Pfronten GmbH & Co.KG
    Tiroler Straße 176
    87459 Pfronten
    www.breitenbergbahn.de

Schönau am Königssee: Jennerbahn

Gondeln ins Gipfelglück: Die Jennerbahn erschließt den Besuchern ein phantastisches Berggebiet hoch über dem Königssee. Zweier-Gondeln gleiten von der Talstation in Schönau über dunkle Tannen und schroffe Felsen zu einem Hochplateau auf 1.802 Metern. Hier eröffnet sich ein grandioser Panoramablick auf den smaragdgrünen See und die Giganten der Bergwelt vom Watzmann bis zum Hohen Göll. Maler und Dichter verewigten dieses "Paradies auf Erden" in ihren Werken. Für Naturliebhaber und Aktivurlauber bieten sich am Jenner phantastische Freizeitmöglichkeiten.

  • Vorteil:
    Bei Vorlage des Bayern-Tickets erhält man 1,50 Euro Ermäßigung auf den regulären Preis für eine Tageskarte für den Wintersportbetrieb. Die Ermäßigung gilt für bis zu 5 Personen.
  • Anreise:
    Ab Hauptbahnhof Berchtesgaden mit dem regionalen Busverkehr direkt zur Talstation der Jennerbahn.
    In unserer Reiseauskunft ist Ihr Zielort sowie die Fahrt mit Nahverkehrszügen bereits voreingestellt. So erhalten Sie gleich alle Verbindungen, mit denen Sie unsere günstigen Länder-Tickets nutzen können.
  • Anschrift:
    Berchtesgadener Bergbahn AG
    Jennerbahnstr. 18
    83471 Schönau am Königssee
    www.jennerbahn.de