Nutzungsbedingungen DB Mitfahrer-App


Die DB Regio AG, Region Bayern, Richelstraße 3, 80634 München ermöglicht es Inhabern und Mitfahrern der folgenden Länder-Tickets sich mit der kostenlosen DB Mitfahrer-App schnell und einfach zu finden - und für eine gemeinsame Fahrt zu verabreden.
- Baden-Württemberg-Ticket/Baden-Württemberg-Ticket Nacht
- Bayern-Ticket/Bayern-Ticket Nacht
- Brandenburg-Berlin-Ticket/Brandenburg-Berlin-Ticket Nacht
- Mecklenburg-Vorpommern-Ticket
- Niedersachsen-Ticket
- Quer-Durchs-Land-Ticket
- Rheinland-Pfalz-Ticket
- Saarland-Ticket
- Schleswig-Holstein-Ticket
- Schönes-Wochenende-Ticket

Für die Nutzung der App gelten die nachfolgenden Bedingungen.

  1. Wir bemühen uns, die DB Mitfahrer-App möglichst unterbrechungsfrei anzubieten. Aber auch bei aller Sorgfalt können Ausfallzeiten nicht ausgeschlossen werden. Für Unterbrechungen oder anderweitige Störungen übernehmen wir keine Gewähr. Wir behalten uns das Recht vor, das Angebot jederzeit zu ändern oder einzustellen.
    Ein Anspruch auf die Nutzung der DB Mitfahrer-App besteht nicht. Wir können ohne Angabe von Gründen die Registrierung ablehnen und bereits registrierte Nutzer jederzeit von der Nutzung ausschließen und deren Profil löschen, insbesondere wenn diese gegen die Nutzungsbedingungen verstoßen oder ein hinreichender Verdacht darauf besteht.
  2. Diese App darf ausschließlich für die folgenden Zwecke genutzt werden: a) Anzeigen dieser App, b) Suchen von Mitfahrmöglichkeiten, c) Erstellen von eigenen Gruppen zum Zweck der Mitfahrersuche und d) Nutzung weiterer Funktionen, die in dieser App verfügbar gemacht werden. Jede andere Nutzung, insbesondere jede gewerbliche Nutzung, ist ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung untersagt.
    Ebenso untersagt ist die Verwendung automatisierter Systeme oder automatisierter Software zur Extraktion von Inhalten von dieser App. Auch ist jeder Zugriff auf Inhalte der App unzulässig, der nicht über die Benutzeroberfläche der DB Mitfahrer-App erfolgt.
  3. Die Nutzung der DB Mitfahrer-App setzt eine Registrierung voraus. Sie können sich direkt auf der App unter Angabe der angefragten persönlichen Daten registrieren. Diese Registrierung erfordert die Angabe eines Passworts. Mit dem Passwort und Ihrer E-Mail-Adresse können Sie sich immer wieder anmelden. Das Passwort ist von Ihnen geheim zu halten und unbefugten Dritten nicht zugänglich zu machen. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, sich per Social-Login über die bei Facebook hinterlegten Zugangsdaten zu registrieren und anschließend auch über Facebook immer wieder anzumelden. Ein Anspruch auf Registrierung besteht nicht.
    Registrierte Nutzer haben die Möglichkeit, ein Foto hochzuladen, das gemeinsam mit dem Vornamen und dem ersten Buchstaben des Nachnamens im Profil sichtbar ist. Bitte achten Sie darauf, dass das Foto keine Rechte Dritter, insbesondere Urheber- und/oder Persönlichkeitsrechte verletzt; siehe hierzu auch die Regelung der nachfolgenden Ziffer 4.
  4. Sie haben die Möglichkeit, auf der App Inhalte einzustellen, insbesondere sich in Ihrer Gruppe direkt in einem Chat untereinander auszutauschen. Damit die Verwendung der DB Mitfahrer-App allen Spaß macht, bitten wir Sie dabei, stets überlegt, respektvoll und konstruktiv zu kommunizieren. Wir lehnen rechtswidrige ebenso wie rassistische, sexistische, gewaltverherrlichende oder sonst anstößige Inhalte ab. Werbliche Inhalte sind ebenfalls untersagt.
    Sollten Sie sich durch Inhalte gestört führen, können Sie uns diese per E-Mail an die Adresse db-mitfahrer@deutschebahn.com melden.
  5. Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Gruppe nur bis zu einer Stunde vor der geplanten Abreise verlassen können. Danach können Änderungen auf der App nicht mehr vorgenommen werden. Die Gruppenmitglieder können sich aber weiterhin bis drei Stunden nach Fahrtende im Chat live austauschen und über mögliche kurzfristige Änderungen informieren.
  6. 6. Auch bei aller Sorgfalt können Fehler nicht vermieden werden, deshalb übernehmen wir keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der von uns bereitgestellten Inhalte. Die angegebenen Preise entsprechen lediglich dem Preis pro Person, den der anfragende Nutzer nach Beitritt zur Gruppe zu zahlen hätte, wenn der Preis für das jeweilig gewählte Länder-Ticket durch die Anzahl Gruppenmitglieder geteilt würde; ob und welche (vertraglichen) Vereinbarungen die Nutzer untereinander im Hinblick auf eine Zahlungspflicht treffen, bleibt davon unberührt.
    Auch für die Nutzer und die von ihnen bereitgestellten Inhalte übernehmen wir keine Gewähr. Weder die Authentizität der Nutzer, noch deren Inhalte werden von uns vorab geprüft. Wir stehen insbesondere nicht dafür ein, dass andere Nutzer mögliche (vertragliche) Vereinbarungen mit Ihnen einhalten. Um Missbrauch der DB Mitfahrer-App zu verhindern, haben Sie die Möglichkeit, Nutzer bis 14 Tage nach der Fahrt zu bewerten, mit denen Sie in einer Gruppe waren. Außerdem können Sie uns Inhalte und Nutzer per E-Mail an die Adresse db-mitfahrer@deutschebahn.com melden.
  7. Bitte beachten Sie stets die Beförderungsbedingungen für die Länder-Tickets. Diese finden Sie unter:

    www.bahn.de/baden-wuerttemberg-ticket
    www.bahn.de/bayernticket
    www.bahn.de/brandenburg-berlin-ticket
    www.bahn.de/mecklenburg-vorpommern-ticket
    www.bahn.de/niedersachsen-ticket
    www.bahn.de/qdl
    www.bahn.de/rheinland-pfalz-ticket
    www.bahn.de/saarland-ticket
    www.bahn.de/schleswig-holstein-ticket
    www.bahn.de/schoenes-wochenende-ticket

  8. Die jeweiligen Länder-Tickets sind nur gültig, soweit in den dafür vorgesehenen Feldern des Tickets, Geltungstag sowie Name und Vorname aller reisenden Personen eingetragen sind. Die reisenden Personen haben diese Angaben vor ihrem Fahrtantritt - unterwegs Zusteigende unmittelbar nach ihrem Zustieg - unauslöschlich in Druckbuchstaben einzutragen, sofern dies nicht bereits vom Verkaufssystem vorgenommen wurde.
  9. Wir behalten uns vor, die Nutzungsbedingungen jederzeit zu ändern. Über derartige Änderungen werden wir registrierte Nutzer mindestens 30 Kalendertage vor dem geplanten Inkrafttreten der Änderungen in Kenntnis setzen. Sofern Sie nicht innerhalb von 30 Tagen ab Zugang der Mitteilung widersprechen, so gelten die Änderungen ab Fristablauf als wirksam vereinbart. Im Falle Ihres Widerspruchs sind wir berechtigt, Sie von der Nutzung der App auszuschließen und Ihr Profil zu löschen. In der Änderungsmitteilung wird auf das Widerspruchsrecht und auf die Folgen hingewiesen.
  10. 10. Sollte eine Regelung dieser Nutzungsbedingungen unwirksam sein oder werden, so bleibt die Rechtswirksamkeit der übrigen Regelungen hiervon unberührt. An Stelle der unwirksamen Regelung gilt eine wirksame Bestimmung als vereinbart, die der von den Parteien gewollten wirtschaftlich am nächsten kommt.
    Diese Nutzungsbedingungen unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.
    Ausschließlicher Gerichtsstand für alle sich aus diesen Nutzungsbedingungen ergebenden Streitigkeiten ist Frankfurt, soweit eine solche Gerichtsstandvereinbarung zulässig ist.