Burg Nürnberg

Die Nürnberger Burg ist das Wahrzeichen der Stadt Nürnberg und war einer der bedeutendsten Kaiserpfalzen des Mittelalters.

Hoch und herrschaftlich über der Stadt thront das Wahrzeichen Nürnbergs, die Kaiserburg. Sie ist Teil der Stadtbefestigung und mit dem kleinen Burggarten, dem gut erhaltenen Palas, dem Kaiserburg-Museum sowie dem schönen Ausblick Zeitzeugin deutscher Geschichte. Aus der Ferne betrachtet bilden der Luginslandturm, der Fünfeckturm, der Sinwellturm und der Heidenturm eine architektonisch geschlossene Einheit.

Anreise

Ab Nürnberg Hbf mit U1/U11 Richtung Fürth/Eberhardshof, Haltestelle Lorenzkirche, danach noch etwa. 5 Minuten Fußweg zum Hauptmarkt und 10 Minuten Fußweg zur Burg.
In unserer Reiseauskunft ist Ihr Zielort sowie die Fahrt mit Nahverkehrszügen bereits voreingestellt. So erhalten Sie gleich alle Verbindungen, mit denen Sie unsere günstigen Länder-Tickets nutzen können.

Reiseauskunft

Bayern-Ticket

Die Region entdecken: Nur 11,40 pro Person bei 5 Reisenden.

Jetzt informieren

Quer-durchs-Land-Ticket

Ganz Deutschland mit dem Nahverkehr. Schon ab 14 Euro pro Person bei 5 Reisenden.

Jetzt informieren

Kontakt

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

Bei welchem Wetter?

Unsere Ausflüge machen immer Spaß!