Weihnachtsmärkte in Regensburg

Ob Christkindlmarkt auf dem Neupfarrplatz, Lucreziamarkt am Haidplatz und Kohlenmarkt, der Romantische Weihnachtsmarkt im Fürstlichen Schloss oder der Adventsmarkt im Spitalgarten - für jeden findet sich der passende Weihnachtsmarkt in Regensburg.

Foto: Uwe Moosburger ©
Foto: Uwe Moosburger ©

Romantischer Weihnachtsmarkt im Fürstlichen Schloss

22. November bis 23. Dezember 2019
Sonntag bis Mittwoch von 12 bis 22 Uhr
Donnerstag bis Samstag von 12 bis 23 Uhr

Im Schutze der imposanten Schlossfassade von St. Emmeram erstrahlt der Innenhof durch Tausende von Kerzen, Laternen und Fackeln in einem weichen, stimmungsvollen Licht. Inmitten des liebevoll herausgeputzten Dorfes aus weihnachtlich dekorierten Holzhäuschen ragt ein mächtiger, prachtvoll geschmückter Weihnachtsbaum hervor.
Meister fast vergessener Kunsthandwerke und traditionelle Handwerker – vom Drechsler und Schmied bis hin zum Kerzenzieher oder dem berühmten „Hutmacher am Dom“ – produzieren in weihnachtlich geschmückten Holzhäuschen ihre Waren und Unikate.

Überall sorgen in den Budenstraßen offene Feuerstellen für Wärme und Behaglichkeit. Über ihrer Glut werden zahlreiche Glühwein-Spezialitäten bereitet. Viele gastronomische Schmankerl – von „Wildschwein am Spieß“ über die traditionelle „Regensburger Knackersemmel“ – runden das kulinarische Angebot ab.

Abend für Abend erscheint auf dem Prunkbalkon das „Fürstliche Christkind“. Es trägt ein heiter besinnliches Gedicht vor und beschenkt die begeisterten Besucher mit Glück verheißendem Sternenstaub. Unter jahrhundertealten Ahornbäumen, umgeben vom süßen Duft gebrannter Mandeln und Zuckerwatte, erwarten die jungen Besucher im Kinderzauberwald nostalgische Fahrgeschäfte. Ein lustiges Kasperltheater und die phantasiefördernde Mosaik-Werkstatt verkürzen im „Kinderzauberwald“ die lange Wartezeit auf das Christkind.

Weitere Informationen finden Sie unter www.wm-tut.de

Bahn-Vorteil

DB Kunden erhalten bei Vorlage eines tagesaktuellen DB Fahrscheins an den Kassen vor Ort 2 Euro Rabatt auf den Eintrittspreis!

Christkindlmarkt auf dem Neupfarrplatz

25. November bis 23. Dezember 2019
Sonntag bis Mittwoch von 10 bis 20 Uhr
Donnerstag bis Samstag von 10 bis 21 Uhr

Der älteste Weihnachtsmarkt Regensburgs ist der Christkindlmarkt auf dem Neupfarrplatz. Seit über 200 Jahren rahmen die festlich geschmückten und beleuchteten Buden die evangelische Neupfarrkirche ein. Kunstgewerblicher Christbaumschmuck, Geschenke oder Holzschnitzereien können hier gekauft werden.
Vor allem aber die rund 40 verschiedenen Sorten Glühwein und die berühmten Knackwurstsemmeln mit Meerrettich, Essiggurken und Senf sind Kult. Bis zu 10 000 Menschen - Touristen, aber auch die Regensburgerinnen und Regensburger - kommen in der Vorweihnachtszeit täglich hierher, um zu schauen, zu kaufen und um die gemütliche Atmosphäre zu genießen.

Lucreziamarkt am Haidplatz und Kohlenmarkt

29. November bis 23. Dezember 2019
Sonntag bis Donnerstag von 11 bis 20 Uhr
Freitag und Samstag von 10 bis 20 Uhr

Seit 1982 bereichert der Lucreziamarkt im Advent die Regensburger Altstadt. Nach Lucia benannt, der weißen Frau, die einem Brauch zufolge mit einem Lichterkranz auf dem Haupt von Haus zu Haus geht und Licht in die dunkle Jahreszeit bringt, erhellt dieser Kunsthandwerker-Markt alljährlich Haidplatz und Kohlenmarkt in der Nähe des Historischen Rathauses.

Adventsmarkt im Spitalgarten

28. November bis 23. Dezember 2019
Montag bis Freitag von 16 bis 22 Uhr
Samstag von 11 bis 22 Uhr
Sonntag von 11 bis 21 Uhr

Auch in diesem Jahr öffnet der im Sommer als herrlicher Biergarten bekannte Spitalgarten an den vier Wochenenden vor Weihnachten seine Pforten für einen Adventsmarkt der besonderen Art. Jedes der vier Wochenenden steht unter einem Motto. Die Besucher erwartet lebendiges Brauchtum und traditionelles Handwerk. Angeboten werden Spezialitäten wie das dunkle "Schürhaklbier", Wildgulasch und köstliche Suppen, aber auch der traditionelle Glühwein darf nicht fehlen.

Anreise

In unserer Reiseauskunft ist Ihr Zielort Regensburg Hauptbahnhof sowie die Fahrt mit Nahverkehrszügen bereits voreingestellt. Bitte tragen Sie immer Hin-und Rückfahrt und die Zahl der reisenden Personen ein, damit Ihnen eines unserer günstigen Tagestickets empfohlen wird.

Reiseauskunft

Bayern-Ticket

Nur 10,60 Euro pro Person bei 5 Reisenden

Jetzt informieren!

Regio-Tickets

Günstig reisen an 1 Tag auf bestimmten Strecken für bis zu 5 Personen

Jetzt informieren!

Quer-durchs-Land-Ticket

Schon ab 15,20 Euro pro Person bei 5 Reisenden.

Jetzt informieren

Weitere Informationen

...zu den Weihnachtsmärkten in Regensburg

Bei welchem Wetter?

Unsere Ausflüge machen immer Spaß!