Totalsperrung zwischen Freising und Feldmoching
während der Sommerferien vom 28. Juli bis 10. September 2018

Mit einem großen Bündel von Baumaßnahmen wird das Schienennetz nördlich von München fit gemacht. Die Konzentration dieser Arbeiten auf die Sommerferien, verschont Bahnreisende vor monatelangen Behinderungen durch Baustellen. Dafür muss sechs Wochen die Strecke zwischen Freising und Feldmoching komplett für Züge gesperrt werden.
Aktuelle Baustellen-Fotos

Fakten

Investitionssumme für den Oberbau der DB Netz AG beträgt: 23,691 Mio Euro
- Ausbau in kurzer Zeit: Zielgeschwindigkeit 32m Ausbau pro Stunde
- 33 km Erneuerung
- 6 Weichen
- 2 Bahnhöfe
- Rückbauten bei 3 Bahnhöfen
- 4 Bahnübergangsbeläge
- Abdichtung an der Brücke Dachauer Kanal