Willkommen in der Kulturbahn

Die Kulturbahn verbindet Tübingen mit Horb, Nagold, Calw und Pforzheim und bietet in der Ausflugssaison mit dem Klosterstadt-Express sogar eine Direktverbindung nach Maulbronn Stadt.

Der Fahrplan der Kulturbahn

Regionalbahn (RB 74)
Tübingen Hbf - Rottenburg(Neckar) - Horb - Hochdorf(b Horb) – Nagold – Calw - Bad Liebenzell - Brötzingen Mitte - Pforzheim Hbf.

Halbstundentakt in der Hauptverkehrszeit zwischen Pforzheim und Nagold sowie zwischen Tübingen und Rottenburg(Neckar).
In unserer Reiseauskunft können Sie alle Verbindungen nachschauen und auch gleich Ihren Fahrschein online buchen.

Zur Reiseauskunft
Klick auf Bild für Vergrößerung

RB74 Kulturbahn

Für aktuelle Auskünfte zu den Verbindungen nutzen Sie bitte unsere Fahrplanauskunft.

Fahrplantabellen zum Ausdrucken finden Sie im elektronischen Kursbuch:

Kulturbahn (KBS 774)

Wissenswertes über die Kulturbahn

Mehr über die Kulturbahn

Die Orte entlang der Strecke bieten kulturelle Vielfalt und jede Menge Freizeitspaß für Radler, Wanderer und Inline-Fans.

Die Kulturbahn verbindet auf der "Oberen Neckarbahn" die Städte Tübingen und Horb a.N. und auf der "Nagoldtalbahn" die Städte Horb a.N. und Pforzheim. Der Name Kulturbahn ist dabei Programm, denn die Kulturbahn durchfährt Regionen, Städte und Gemeinden, die sich durch eine einmalige kulturelle Vielfalt, ein herausragendes Kulturangebot und eine beeindruckende Kulturgeschichte auszeichnen.

Egal ob Römer oder Ritter, Burgen oder Bäder, Klöster oder Stifte, Festivals oder Museen, Heilquellen, Goldschmiedekunst oder zeitgenössische Kultur, die Kulturbahn erschließt auf ihren 103 km Streckenlänge ein so vielschichtiges und umfangreiches Kultur- und Freizeitangebot, wie es dies in Baden-Württemberg wohl kein zweites Mal gibt. Hinzu kommen die großen Dichter und Denker, die in den Städten und Gemeinden entlang der Bahnstrecke gelebt und gewirkt haben und deren Auflistung sich wie das "Who is Who" der deutschen Kulturgeschichte liest. Auch kultur- und landschaftsräumlich hat die Kulturbahn einiges zu bieten: So lässt es sich im Nordschwarzwald wunderbar wandern und entspannen. Die herrlichen Flusstäler von Nagold und Neckar bieten Radlern, Wanderern und Inline-Fans jede Menge Freizeitspaß.

Kulturbahn-Wander-App

Für die Planung Ihrer Wandertour haben wir gemeinsam mit unserem Kooperationspartner outdooractive die Kulturbahn-Wander-App für iOS und Android erstellt - einfach kostenlos downloaden!

Das bietet die App
Neben den Tourenvorschlägen liefert Ihnen ein interaktiver Tourenplaner innerhalb weniger Klicks Höhenmeter, Kilometer, Dauer und Schwierigkeitsgrad. Alle Services und Downloads sind kostenlos - auch die Registrierung im Community-Bereich, wo Sie mit dem Tourenplaner eigene Touren anlegen können.

QR-Code scannen und loswandern!
Scannen Sie einfach den QR-Code mit Ihrem Smartphone. Sie werden umgehend zu unserer Wander-App weitergeleitet und können von der Navigation sowie vielen weiteren Features profitieren.

Jetzt im Store downloaden

Klosterstadt-Express

In der Ausflugssaison bietet die Kulturbahn mit dem Klosterstadt-Express jeden Sonn- und Feiertag eine Direktverbindung von Tübingen, Horb, Nagold und Pforzheim nach Maulbronn an und nutzt dafür die kurze Stichstrecke von Maulbronn-West nach Maulbronn-Stadt, die ansonsten keinen regulären Zugverkehr aufzuweisen hat. Von dort aus sind es zu Fuß nur wenige Minuten bis zum UNESCO-Weltkulturerbe Kloster Maulbronn.
Der Klosterstadt-Express bietet viel Platz für Fahrräder. Die Radmitnahme zwischen Maulbronn und Horb ist kostenlos.

Klosterstadt-Express

Angebote des bwtarifs und der Verbünde

Kulturbahn-Ticket Alb-Bodensee

Ab 13 Euro Kultur und Natur erleben. Das Kulturbahn-Ticket bringt Sie zu den landschaftlichen und kulturellen Highlights entlang der Strecke Tübingen - Pforzheim und Tübingen - Maulbronn Stadt.

Informationen zu den Konditionen

bwegt bringt nachhaltige Mobilität für alle.

Verantwortlich für die Bestellung der Nahverkehrszüge ist das Land Baden-Württemberg. Unter der Mobilitätsmarke bwegt erfolgt die Neugestaltung des Nahverkehrs in Baden-Württemberg. Die (neuen) Züge werden von den Betreibergesellschaften auf Zeit vom Land gepachtet und fahren auch im frischen Landesdesign. Bis die Neugestaltung des Schienenpersonennahverkehrs im Dezember 2022 abgeschlossen sein wird, gehen über 250 neue Züge „auf Strecke“.

Kontakt

Kunden-Center Horb
Bahnhofsplatz 1
72160 Horb

Kulturbahn Service-Telefon
Tel.: 07451-9099673

Die Rufnummer für Fahrplanauskünfte, Baustellen-Informationen, Kritik und Anregungen rund um die Kulturbahn.