Historie


Als Nachfolgerin des Geschäftsbereichs Bahnbus Stuttgart vereint unsere regionale Busgesellschaft die langjährige Tradition von Bahn- und Postbus mit der innovativen Kraft eines modernen Nahverkehrsunternehmens.

Ihre Geschichte begann vor über 100 Jahren 

1907 ging die Buslinie Künzelsau - Bad Mergentheim in Betrieb, eine Sensation in der damaligen Zeit. Von 1909 bis 1914 fuhren die ersten Postomnibusse und 1937 folgte die Eröffnung der ersten Bahnbuslinien. Nachdem die Post ihre Buslinien in Nord-Württemberg 1982 an die Bahn abgegeben hatte, wurden sie zunächst unter dem Dach des Geschäftsbereichs Bahnbus Stuttgart (GBB) weiter betrieben und mit den Bahnbuslinien zusammengeführt. Mit ihrer Gründung im Jahre 1988 übernahm dann schließlich die Regional Bus Stuttgart GmbH RBS das Liniennetz des GBB Stuttgart.

Inzwischen ist sie eine 100%ige Tochtergesellschaft der DB Regio AG und tritt im Geschäftsfeld Deutsche Bahn Regio Bus unter dem Angebotsnamen Regiobus Stuttgart auf. Zielsetzung ist hier, dass die regionalen Busgesellschaften, darunter auch die Regional Bus Stuttgart GmbH RBS, erkennbar zur DB gehören und somit einen wertvollen Beitrag zur DB Mobilitätskette leisten.