Verkehrsmeldungen Ruhr-Lippe

Weitere Verkehrsmeldungen zum Busverkehr finden Sie in der Zeit von 17.30 Uhr bis 9 Uhr, am Wochenende und an Feiertagen ggf. hier.

Brilon Wald: Sperrung Bundesstraße B251

Zeitraum: 13. bis vsl. 11. August 2020
Betroffene Linie: 382

Aufgrund der Erneuerung eines Teilstücks der B251 wird die Korbacher Straße in Brilon Wald vom 13. bis vsl. 11. August 2020 gesperrt. Daher werden die Fahrten der Linie 382 weitestgehend ausgesetzt.
Für sämtliche weitere Verbindungen von/nach Brilon Wald bzw. Willingen nutzen Fahrgäste bitte die Zugverbindungen.
Fahrgäste mit dem Ziel Gudenhagen/Petersborn können alternativ die Linie R91 Brilon - Marsberg nutzen.

Ausnahmen der o.g. Regelung gibt es am Wochenende:

Samstags:
Die Fahrten 382 - 103 um 14 Uhr ab Brilon und 382 - 105 um 20 Uhr ab Brilon fahren die Linie bis einschließlich der Haltestelle Petersborn Kapelle und direkt zurück nach Brilon.

Sonntags:
Alle im Fahrplan hinterlegten Fahrten bis Petersborn Kapelle und direkt zurück.

Bad Arolsen: Haltestelle "Rathaus“ kann nicht bedient werden

Zeitraum: 6. Juli bis 14. August 2020
Betroffene Linie: 397

Aufgrund von Baumaßnahmen auf dem Birkenweg wird die Linie 397 umgeleitet. In der Zeit vom 6. Juli bis 14. August kann die Haltestelle "Rathaus“ nicht bedient werden. Als Ersatzhaltestellen fungieren die Haltestellen "Arobella“ und "Krankenhaus“.

Eslohe-Kückelheim: Sperrung L880 wegen Straßenbauarbeiten

Zeitraum: 29. Juni bis vsl. 11. August 2020
Betroffene Linie: 445

Im Zeitraum von Montag, 29. Juni 2020 bis vsl. Freitag, 11. August 2020 wird die L880 zwischen Eslohe-Kückelheim und Sieperting in zwei Bauabschnitten komplett saniert.
Die Linie 445 kann daher im genannten Zeitraum die Haltestellen "Kückelheim", "Schützenhalle", "Sportplatz" und "Gallenstraße" nicht anfahren.
In Höhe des Abzweigs zur L880 wird im Bereich des Fahrradweges eine Ersatzhaltestelle errichtet. Der weitere Fahrtverlauf führt nach der Bedienung der Ersatzhaltestelle nach Sieperting und weiter auf den regulären Linienweg.

Fahrgäste beachten bitte:

Am Samstag, 4. Juli 2020 kann die Linie 445 die Ersatzhaltestelle am Abzweig nach Niedersalwey nicht bedienen. Grund sind Fräsarbeiten, die ein Abbiegen in Richtung Sieperting nicht ermöglichen.

Nuttlar-Antfeld: Sperrung des Autobahnzubringers

Zeitraum: 8. Juni bis voraussichtlich 14. August 2020
Betroffene Linien: R74, R75, 454

Bedingt durch den Ausbau des Autobahnzubringers (B480N) zwischen Nuttlar und Antfeld müssen die Busse vom 8. Juni bis voraussichtlich 14. August 2020 eine Umleitung fahren.

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  • Für die Linie R74 Fahrten von und nach Bigge-Olsberg: Der Bus kann die Haltestellen "Antfeld Oberdorf", "Ort" und "Siedlung" nicht bedienen. Fahrgäste nutzen bitte die Haltestelle "Feuerwehrhaus".
  • Die Linie R75, Fahrt 7.14 Uhr ab Olsberg über Nuttlar-Dümel, fährt den regulären Weg über Gevelinghausen, kann aber die Haltestellen "Nuttlar" und "Dümel" nicht anfahren. Fahrgäste aus Nuttlar (Dümel) nutzen bitte die R74 Brilon-Bestwig.
  • Die Linie 454 kann die Haltestellen "Antfeld Siedlung" und "Franz-Hoffmeister-Straße" nicht bedienen. Fahrgäste nutzen bitte die Haltestelle "Feuerwehrhaus".

Geseke: Baumaßnahmen sorgen für Änderungen im Busverkehr

Zeitraum: 28. Mai 2020 bis auf Weiteres
Betroffene Linien: Bür2, Sk6, 490, 499

Aufgrund von Baumaßnahmen wird der Kreuzungsbereich Markusstraße/Gerber Straße/Delbrücker Straße in Geseke ab dem 28. Mai 2020 bis auf Weiteres gesperrt. Die Buslinien Bür2, Sk6, 490, 499 können in dieser Zeit die Haltestelle "Seniorenheim" an der Haholdstraße nicht anfahren. Fahrgäste nutzen bitte die Haltestelle "Bahnhof".

Rüthen: Sperrung Bahnhofstraße – Buslinie fährt Umleitung

Zeitraum: 18. Mai bis vsl. 31. Juli 2020
Betroffene Linie: R77

Aufgrund von Baumaßnahmen wird die Bahnhofstraße in Rüthen ab dem 18. Mai bis voraussichtlich 31. Juli 2020 gesperrt. Die Buslinie R77 kann in dieser Zeit die Haltestelle "Harringhuser Straße" nicht anfahren. Fahrgäste nutzen die Haltestelle "Hansastraße".

Rüthen: Baumaßnahmen sorgen für Änderungen im Busverkehr

Zeitraum: 6. April bis 31. Dezember 2020
Betroffene Linien: R62 und 672

Aufgrund von Straßenbauarbeiten in Rüthen wird der Gartenweg gesperrt.
Die Linien R62 und 672 können daher ab dem 6. April bis 31. Dezember 2020 die Haltestelle „Gartenweg“ nicht bedienen. Die Haltestelle „Schlangenpfad“ kann von der Linie 672 nicht bedient werden und von der Linie R62 nur bei Fahrten, die im Anschluss das Schulzentrum anfahren. Fahrgäste nutzen die Ersatzhaltestellen im Grabenweg.

Sperrung Dinscheder Brücke für Busse ab 18. Februar

Zeitraum: ab 18. Februar 2020 bis auf Weiteres
Betroffene Linie: R71


Die Dinscheder Brücke in Arnsberg-Oeventrop wird ab dem morgigen Dienstag, 18. Februar, für Gelenkbusse gesperrt wird. Betroffen sind die Haltestellen „Glösinger Feld“, „im Ufer“, „Siepenbach“, „Osterfeld“, „Kirch“ und „Kirchstraße“. Eine Ersatzhaltestelle „Widayweg“ wird eingerichtet. Die Fahrt der R71 um bisher 6.47 Uhr ab „Freienohl, Markt“, Richtung Arnsberg, muss dann 5 Minuten früher abfahren, also um 6.42 Uhr.

Die Fahrt des Gelenkbusses 6.59 Uhr ab „Glösinger Feld“ (über die vorgenannten Haltestelle) nach Arnsberg wird mit einem normalen Solo-Bus durchgeführt. Zeitgleich zu dieser Fahrt verkehr eine weitere Fahrt mit einem Solo-Bus. Die Fahrt 8.17 Uhr ab „Meschede, Busbahnhof“ Richtung Arnsberg, bedient nicht Glösingen. Die Fahrten 9.45 Uhr, 13.15 Uhr und 15.15 Uhr ab „Arnsberg, Bahnhof“, nach Meschede, bedienen nicht Glösingen. Alternative Haltestellen für die genannten Fahrten sind „Oeventrop, Kirchstraße“ sowie die Ersatzhaltestelle „Widayweg“.

Der aktuellen Baustellenfahrplan der R71 kann hier heruntergeladen werden:

Zum Fahrplandownload