Viele Wege führen zum Ticket für Bus und Bahn

Ticketkauf im KundenCenter, in den Vorverkaufsstellen, beim Busfahrer, am Automaten oder online: Einfach und schnell zum gültigen Fahrschein.

Für die Fahrt mit dem Bus oder der Regionalbahn benötigen Sie als Fahrgast ein gültiges Ticket. Der Ticketkauf beim Busfahrer ist aufgrund der aktuellen Situation im Moment noch nicht überall möglich. Dagegen sind unsere KundenCenter und viele Vorverkaufsstellen wieder geöffnet.

Der Ticketkauf am Automaten geht natürlich immer, aber auch online können Sie Ihre Tickets bei uns erwerben. Der einfachste Weg ist natürlich, wenn Sie ein Abo abschließen, damit Sie jederzeit mit dem Bus fahren können.

Beratung und Kauf im KundenCenter

Vor allem im Rheinland unterhalten wir viele KundenCenter und Vorverkaufsstellen, die wieder geöffnet sind. Hier können Sie sich beraten lassen, Tickets kaufen und Abos abschließen. Auch im Gebiet des WestfalenTarifs gibt es persönliche Anlaufstellen.

Mehr erfahren

Ein Abo hilft beim Sparen

Mit einem Abo sind Sie immer günstiger mit Bus und Bahn unterwegs als mit Tickets im Freiverkauf. Unser Abo-Management betreut zentral die Abos für ganz Westfalen und für das Rheinland.

Rheinlandbus: HandyTicket

Wer gerne digital unterwegs ist, kann sich sein Ticket im Bereich des VRR (DB Rheinlandbus) über die App HandyTicket Deutschland kaufen. Einfach nur einmalig registrieren, kaufen und schon ist das gültige Ticket auf dem Handy.

Zur Registrierung

Navigator: Tickets und noch viel mehr

Über die Handy-App DB Navigator ist ein Ticketkauf in vielen Regionen möglich. Hier können Tickets für den Nah- und für den Fernverkehr erworben werden. In NRW sind die VerbundTickets des AVV, VRS, VRR und WestfalenTarifs über den Navigator erhältlich.

Mehr erfahren

Ticketkauf beim Busfahrer

Eigentlich können Sie beim Busfahrer alle Verbund-Tickets sowie die NRW Tickets direkt kaufen. Allerdings ist dies seit März dieses Jahres aufgrund der Schutzmaßnahmen infolge der Corona-Pandemie nicht möglich. Durch den Einbau von Trennscheiben sollen unsere Kunden bald wieder bequem Ihre Tickets im Bus kaufen können. Hier erfahren Sie, in welchen Bereichen dies bereits wieder möglich ist:

Zu den Verkehrsmeldungen

Trennscheiben für mehr Sicherheit

Die DB Regio Bus NRW rüstet zurzeit ihre Busse um und baut Trennscheiben im Bereich des Fahrerarbeitsplatzes ein. In einigen Regionen, wie zum Beispiel im Westmünsterland im Stadtbusverkehr Bocholt, haben wir bereits alle Busse umgerüstet. Auch in anderen Regionen, wie z.B. im Rheinland und in Ostwestfalen werden sukzessive die Trennscheiben eingebaut. Ferner haben wir in einem Pilotprojekt die Oberflächen von rund 50 Bussen der Busverkehr Rheinland mit einem besonderen Elektrospray gegen Viren und Bakterien behandelt.