Marktbreit: malerische Aussichten, historische Einblicke


Steigen Sie ein ins Ausflugserlebnis und lehnen Sie sich entspannt zurück – wir bringen Sie schnell und günstig an Ihr Ziel!

Malerwinkel

Marktbreit’sche Spezialitäten. Sehenswürdigkeiten wie die Bauten aus der Renaissance- und Barockzeit, die Stadtmauer und der Tretradkran am Main sind ebenso ein lohnendes Ziel wie die traditionelle fränkische Gastronomie.

Anreise

In unserer Reiseauskunft ist Ihr Zielort sowie die Fahrt mit Nahverkehrszügen bereits voreingestellt. So erhalten Sie gleich alle Verbindungen, mit denen Sie unsere günstigen Länder-Tickets nutzen können.

Reiseauskunft

Kontakt

Tourist-Info Marktbreit
Mainstraße 6
97340 Marktbreit
Telefon 09332/591595,

Weitere Ziele in und in und um Marktbreit

Stadtführungen Marktbreit

Entdeckertour in Marktbreit. Erfahren Sie, wie der alte Kran am Main früher funktionierte, und staunen Sie über das prächtige Renaissance-Rathaus mit der Diele und Ratsstube.

Bahn-Vorteil: Bei Vorlage Ihrer gültigen DB Bahnfahrkarte erhalten Sie 10 Prozent Ermäßigung auf die Stadtführung.


Museum Malerwinkelhaus

Das perfekte Motiv. Das Malerwinkelhaus am Breitbach zog zu Beginn des 20. Jahrhunderts Maler aus nah und fern an. Heute befindet sich darin ein Museum.

Bahn-Vorteil: Bei Vorlage Ihrer gültigen DB Bahnfahrkarte erhalten Sie 1 Euro Eintrittsermäßigung.

Kartäusermuseum Tückelhausen

Geistliches Erbe. Im Kreuzgang und in zwei ehemaligen Zellen wird die Geschichte und Spiritualität des Kartäuserordens sowie das Leben eines Kartäusermönchs vermittelt.

Bahn-Vorteil: Bei Vorlage Ihrer gültigen DB Bahnfahrkarte erhalten Sie 0,50 Euro Eintrittsermäßigung.