Dettelbach - Romantik und Wein am Main


Steigen Sie ein ins Ausflugserlebnis und lehnen Sie sich entspannt zurück – wir bringen Sie schnell und günstig an Ihr Ziel!

Fachwerkhäuser

Dettelbach verkörpert alle guten Eigenschaften eines mainfränkischen Winzerstädtchens. Enge Straßen, kopfsteingepflasterte Gassen, malerische Häuserzeilen, eine historische Altstadt, das neue Kultur- und Kommunikationszentrum mit Vinothek und Kunstmuseum, die Wallfahrtskirche „Maria im Sand“ - Dettelbach gilt es zu entdecken! Einige Schritte vor der Stadtmauer befindet sich die Wallfahrtskirche „Maria im Sand“, in der zahlreiche Kunstwerke der Renaissance- und Barockzeit zu sehen sind.

Weinfreunde und Genießer finden ein breites Angebot: Von der Heckenwirtschaft beim Winzer bis zum Gourmet- Restaurant bietet Dettelbach Genüsse für den Gaumen.

Anreise

In unserer Reiseauskunft ist Ihr Zielort sowie die Fahrt mit Nahverkehrszügen bereits voreingestellt. So erhalten Sie gleich alle Verbindungen, mit denen Sie unsere günstigen Länder-Tickets nutzen können.

Reiseauskunft

Tourist-Information im KuK.Dettelbach

Rathausplatz 6
97337 Dettelbach
Telefon 09324/3560
Telefax 09324/4981

Unsere Ausflugstipps

KuK. Dettelbach

Im Kultur- & Kommunikationszentrum (KuK) können Sie in moderner, angenehmer Atmosphäre Weine in der Vinothek
verkosten, im Kunstmuseum auf Pilgerreise gehen, eine Ausstellung besuchen, die Tageszeitung lesen oder sich Bücher ausleihen.

Museum Pilger & Wallfahrer

Der Baukörper selbst spannt den Bogen zwischen prägender Vergangenheit und lebendiger Gegenwart. Dieser Bogen wird in der Präsentation der Objekte aufgegriffen, die sich in den Zeitraum vom Mittelalter bis heute ordnen.

Kolping- & Handwerksmuseum im Faltertor

Das Museum befindet sich im 1550 erbauten Faltertor. Objekte aus Dettelbach vermitteln fränkische Handwerkstradition vergangener Jahrhunderte.
Das Museum bietet Ihnen einen einmaligen Rundblick über die Dächerlandschaft von Dettelbach.