Informationen zur Prämie "Freifahrt international 2. Klasse (nach Verfügbarkeit, Hin- und Rückfahrt)"

- Die Prämie gilt für den BahnBonus Teilnehmer persönlich und ist nicht übertragbar.
- Die Prämie kann in einem DB Reisezentrum (nicht im Zug/IC Bus) in eine Fahrkarte zur Hin- und Rückfahrt in der 2. Klasse
- von/nach allen DB-Bahnhöfen nach/von einem Bahnhof in die BeNeLux-Länder sowie Dänemark, Österreich und in die Schweiz sowie zu allen Zielen der reservierungspflichtigen IC Busse,
- von/nach Frankreich, inklusive Reservierung für die Reise zu/von Haltebahnhöfen der ICE/TGV-Züge des Hochgeschwindigkeitsverkehrs Deutschland - Frankreich (Linien nach Paris und Marseille),
- in TGV-Zügen innerhalb Frankreichs unter dem Angebotsnamen RAILTEAM AWARD, inklusive Reservierung,
- nach London, bei Nutzung des ICE nach Brüssel und des Angebots RAILTEAM AWARD inklusive Reservierung für die direkte Weiterfahrt im Eurostar von Brüssel nach London bzw. umgekehrt,
- von/nach bestimmten Bahnhöfen in Norditalien, bei Nutzung der EC-Züge des DB-ÖBB
Kooperationsverkehrs über den Brenner
eingelöst werden.
- Die Prämie berechtigt nur zur Fahrt in den Zügen bzw. reservierungspflichtigen IC Bussen und zu den Zeiten,
die auf der Fahrkarte genannt sind (Zug-/Busbindung).
- Die Prämie gilt nicht in Verbindung mit anderen Aktionsangeboten, Gutscheinaktionen oder
BahnBonus Prämien.
- Umtausch, Erstattung oder (Teil-)Auszahlung ist ausgeschlossen.
- Für Bahnprämien gelten die allgemeinen Beförderungsbedingungen der Deutschen Bahn AG.
- Die Gültigkeit des Gutscheins beträgt 6 Monate.