Informationen zur Prämie Baumprämie im Wert von 100 Euro für das Bergwaldprojekt

- Für 5.000 eingelöste BahnBonus Punkte pflanzt das Bergwaldprojekt 20 standortheimische Bäume in der Wiederaufforstung oder dem naturnahen Waldumbau in einer deutschen Waldregion. Mit Ihrer Baumprämie engagieren Sie sich für den Erhalt der Schutzfunktionen unserer Wälder, für saubere Luft, Trinkwasser, Artenvielfalt und Klima.
- Das Pflanzgut, die Pflanzungen und die nachfolgenden Pflegemaßnahmen werden durch die Bestellung der Baumprämie vollständig finanziert. Durch die Bestellung der Baumprämie wird kein Eigentumsanspruch auf die gepflanzten Bäume wirksam.
- Der gemeinnützige Verein Bergwaldprojekt e.V. plant und bereitet die Pflanzeinsätze in Zusammenarbeit mit Forst- und Nationalparkbehörden im Einsatzgebiet vor. Alle Waldarbeiten werden von ehrenamtlichen Freiwilligen unter Anleitung eines Försters vom Bergwaldprojekt durchgeführt. Jeder kann daran teilnehmen. Informationen und Anmeldung zu den Einsätzen finden Sie unter www.bergwaldprojekt.de.

- Nach Bestellabschluss wird die Spendenprämie direkt an den jeweiligen BahnBonus Spendenpartner übermittelt.
- Auf Wunsch erhalten Sie eine steuerlich verwertbare Spendenbescheinigung. Nur zu diesem Zweck übermitteln wir Ihre Anschrift an den jeweiligen BahnBonus Spendenpartner. Bitte fordern Sie Ihre Spendenbescheinigung an unter: 0180 6 340035 (20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf).
- Umtausch und Erstattung sind ausgeschlossen.