Informationen zur Prämie „Freifahrt Flex 2. Klasse (einfache Fahrt)“

• Die Prämie berechtigt den Inhaber ohne Begleitung des bahn.bonus Teilnehmers zu einer einfachen Fahrt in der 2. Wagenklasse, inkl. seiner eigenen Kinder im Alter von 6 bis einschließlich 14 Jahre.
• Der Umtausch in eine Fahrkarte ist nicht erforderlich.
• Die Fahrkarte gilt nur innerhalb Deutschlands. Es dürfen alle Züge der Produktklassen ICE, IC/EC, IC Bus und C (IRE, RE, RB, S-Bahn) sowie nahezu alle Nahverkehrszüge nichtbundeseigener Eisenbahnen genutzt werden. Zumindest eine Teilstrecke muss in Zügen der Produktklassen ICE und/oder IC/EC bzw. im reservierungspflichtigen IC Bus zurückgelegt werden. Die Anerkennung der Prämienfreifahrten in Zügen der nichtbundeseigenen Eisenbahnen können Sie hier prüfen. Alle Eisenbahnen, die nicht in der Liste genannt sind, dürfen genutzt werden. Die Prämie gilt nicht im Anstoßverkehr der Eisenbahnunternehmen in Deutschland. Die Ausschlussstationen des Anstoßverkehrs finden Sie hier.
• Die Überlassung der Prämie hat unentgeltlich zu erfolgen, eine gewerbsmäßige Überlassung ist untersagt. Bei Verstößen wird die Prämie ungültig.
• Die einfache Fahrt gilt am eingetragenen ersten Geltungstag und am Folgetag. Die Geltungsdauer endet um 3.00 Uhr des auf den zweiten Geltungstag folgenden Tages. Die Fahrt muss am eingetragenen Tag angetreten werden.
• Vor Fahrtantritt sind der Start- und Zielbahnhof, die Anzahl der eigenen mitreisenden Kinder sowie der Geltungstag vom Inhaber unauslöschlich einzutragen. Durch nachträgliche Änderungen jeglicher Art oder Fehlen der Eintragungen wird die Prämie ungültig.
• Für Fahrten in reservierungspflichtigen Zügen oder im IC Bus sind entsprechende Aufpreise/Sitzplatzreservierungen zu lösen.
• Bei der Fahrkartenkontrolle sind die vom Inhaber ausgefüllte Prämie sowie der ggf. erforderliche Aufpreis vorzulegen.
• Die Prämie gilt nicht im Nordseeinselverkehr und Ostseeinselverkehr Hiddensee.
• Die Prämie gilt nicht in Verbindung mit anderen Aktionsangeboten, Gutscheinaktionen oder bahn.bonus Prämien.
• Umtausch, Erstattung oder (Teil-)Auszahlung ist ausgeschlossen.
• Für Bahnprämien gelten die allgemeinen Beförderungsbedingungen der Deutschen Bahn AG.
• Die Gültigkeit des Gutscheins beträgt 6 Monate.