Informationen zur Prämie „DB 4-Tageskarte 2. Klasse“

Wie viele Städte in Deutschland kann man an vier Tagen mit der Bahn erreichen? Probieren Sie es aus! Mit der DB 4-Tageskarte können Sie vier Tage lang in der 2. Klasse alle Züge der Deutschen Bahn nutzen und beliebig viele Fahrten zurücklegen.

• Die Prämie gilt für den BahnBonus Teilnehmer persönlich und ist nicht übertragbar.
• Der Umtausch in eine Fahrkarte ist nicht erforderlich.
• Bitte tragen Sie vor Fahrtantritt unauslöschlich den gewünschten ersten Geltungstag und die Anzahl Ihrer eigenen mitreisenden Kinder ein. Durch nachträgliche Änderungen jeglicher Art oder Fehlen der Eintragungen wird die Prämie ungültig.
• Die Prämie gilt für beliebig viele Fahrten in der 2. Wagenklasse vom eingetragenen Geltungstag bis um 10 Uhr des fünften Tages.
• Die Prämie gilt für Sie und Ihre eigenen Kinder im Alter von 6 bis einschließlich 14 Jahre.
• Für Fahrten in reservierungspflichtigen Zügen oder im IC Bus sind entsprechende
Aufpreise/Sitzplatzreservierungen zu lösen.
• Die Fahrkarte gilt nur innerhalb Deutschlands. Es dürfen alle Züge der Produktklassen ICE, IC/EC, IC Bus und C (IRE, RE, RB, S-Bahn) sowie Nahverkehrszüge nichtbundeseigener Eisenbahnen genutzt werden. Zumindest eine Teilstrecke muss in Zügen der Produktklassen ICE und/oder IC/EC bzw. im reservierungspflichtigen IC Bus zurückgelegt werden.
• Die Prämie gilt nicht im Nordseeinselverkehr und Ostseeinselverkehr Hiddensee.
• Die Prämie gilt nicht in Verbindung mit anderen Aktionsangeboten, Gutscheinaktionen oder
BahnBonus Prämien, ausgenommen Prämien Fahrradkarte, Sitzplatzreservierung, DB Gepäckservice.
• Umtausch, Erstattung oder (Teil-)Auszahlung ist ausgeschlossen.
• Für Bahnprämien gelten die allgemeinen Beförderungsbedingungen der Deutschen Bahn AG.
• Die Gültigkeit des Gutscheins beträgt 6 Monate.