Der Wiener Prater lädt zum Erholen und Vergnügen ein

Besuchen Sie Österreichs wundervolle Hauptstadt Wien mit all ihren beeindruckenden Sehenswürdigkeiten. Mit einem Flug von Hannover nach Wien kommen Sie innerhalb weniger Stunden ans Ziel. Aber auch mit der Bahn reisen Sie schnell und günstig an. Ihre Fahrt können Sie auf bahn.de buchen.

Günstige Hotels in Wien

Buchen Sie jetzt ihr Hotel zu Ihrer Städtereise nach Wien und profitieren Sie noch heute von exklusiv preiswerten Angeboten über die Hotelsuche auf bahn.de. Ihr Hotel in Wien buchen Sie bei uns zum exklusiven Sonderpreis.

Nach Wien schon ab 39,- Euro

Reisen Sie mit dem Sparpreis Europa von Deutschland schon ab 39,- Euro in das benachbarte Österreich.

Der Wiener Prater - mehr als ein Park

Der Wiener Prater liegt im Gemeindebezirk Leopoldstadt, der vor allem durch seine zahlreichen, schönen Auen charakterisiert wird. Entgegen der allgemeinen Meinung ist dieser Park kein reiner Vergnügungspark. Eigentlich handelt es sich um eine ganz gewöhnliche Parkanlage. Sie ist etwa sechs Quadratkilometer groß. Angelegt wurde der Park 1520 als Jagdrevier für Kaiser Maximilian II. Das Betreten der Anlage wurde zunächst unter Strafe gestellt. Allerdings hielten die Wiener sich nicht wirklich an dieses Verbot. Als 1873 die Weltausstellung in Wien stattfand, wurde der Prater endlich offiziell der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Zu dieser Zeit entstand auch der Vergnügungspark mit dem berühmten Riesenrad. Ursprünglich wurde dieser Teil des Geländes "Wurstlprater" genannt. Hier gab es kleine Theater- und Wurstbuden, an denen sich die Wiener amüsieren konnten.

Touristen, die heute eine Reise nach Wien unternehmen und den beliebten Freizeitpark besuchen, finden dort zahlreiche Schaustellbetriebe. Dazu gehören Geisterbahnen, Schießbuden, Karussells und Achterbahnen. Das berühmte Riesenrad am Prater wurde 1896 erbaut. Man geht heute davon aus, dass es das Relikt des wohl ältesten Themenparks der Welt ist. Der Vergnügungspark wurde damals "Venedig in Wien" genannt.

Nach Wien und zum berühmten Prater können Sie bequem mit der Bahn anreisen. Schon ab 39,- Euro fahren Sie mit dem Sparpreis Europa Angebot von vielen deutschen Bahnhöfen aus nach Österreich. Die Fahrkarten für Ihre Reise können Sie online auf bahn.de buchen.