City-Ticket: Nahverkehr inklusive - jetzt bei Sparpreis und Flexpreis im Fernverkehr

Jetzt neu: In 126 Städten ist das City-Ticket bei Sparpreis- und Flexpreis-Fahrkarten im Fernverkehr mit einer Reiseweite von über 100 Kilometern inklusive.

Ihre Vorteile:

  • beim Sparpreis und Flexpreis im Fernverkehr automatisch dabei
  • die ganze Reise in einem Ticket
  • kostenfreie Anfahrt in öffentlichen Verkehrsmitteln zum Bahnhof am Abfahrtsort
  • kostenfreie Weiterfahrt in öffentlichen Verkehrsmitteln am Zielort
  • nutzbar für Bus, S-Bahn, U-Bahn und Straßenbahn
  • gilt in 126 Städten
Jetzt Reise suchen

Um das City-Ticket nutzen zu können, benötigen Sie zum Zeitpunkt der Nutzung ein Sparpreis- oder Flexpreis-Ticket im Fernverkehr mit entsprechendem "+City" Vermerk.

Beim Super Sparpreis ist kein City-Ticket inklusive. Sie können das City mobil für die Weiterfahrt dazubuchen.

Die häufigsten Fragen zum City-Ticket:

In welchen Fällen ist das City-Ticket bei meiner Fahrkarte mit dabei?

Das City-Ticket ist automatisch bei Ihrer Sparpreis- oder Flexpreis-Fahrkarte im Fernverkehr (ICE, IC/EC) mit dabei, wenn die Reiseweite über 100 km beträgt und Ihr Start- und/oder Zielbahnhof in einer Stadt liegt, die am City-Ticket teilnimmt.

Wie erkenne ich, ob das City-Ticket bei meiner Fahrkarte mit dabei ist?

Ob Ihr Start- oder Zielbahnhof dazugehört, erkennen Sie am Vermerk "+City" auf Ihrer Fahrkarte.

Wann und in welchen Städten gilt das City-Ticket?

Sie können in den teilnehmenden Städten einmalig am 1. Geltungstag zum Startbahnhof und einmalig vom Zielbahnhof zum endgültigen Zielort fahren. Das Gleiche gilt am Tag der Rückfahrt. Den 1. Geltungstag finden Sie auf Ihrer Fahrkarte. Das City-Ticket gilt bis Betriebsschluss, maximal bis 3:00 Uhr des Folgetages.

Das City-Ticket gilt im Geltungsbereich der teilnehmenden 126 Städte. Die Städte inklusive Geltungsbereich finden Sie in folgender PDF-Datei:

City-Ticket Städte und Geltungsbereiche (PDF, 227.42KB)

Was muss ich beachten, wenn ich die Fahrt unterbrechen will?

Wird die Fahrt im Fernverkehr unterbrochen und erst am nächsten Tag fortgesetzt, muss das Ankunftsdatum durch einen Zangenabdruck auf der Fahrkarte bestätigt werden, um das City-Ticket an diesem Tag nutzen zu können.

Gilt das City-Ticket auch für meine Mitfahrer?

Das City-Ticket gilt auch für Ihre Mitfahrer - z.B. für Ihre Kinder, die mitreisen. Die Mitfahrer müssen auf dem Fahrschein eingetragen sein (Anzahl der Reisenden, nicht der Name der Reisenden).

Ist das City-Ticket bei der BahnCard 100 inklusive?

Bei der BahnCard 100 ist das City-Ticket automatisch integriert. Die BahnCard 100 gilt in den Geltungsbereichen der teilnehmenden City-Ticket Städte für beliebig viele Fahrten. Bitte beachten Sie, dass die kostenfreie Kindermitnahme nicht im öffentlichen Nahverkehr gilt.

Gilt das Ticket auch für bahn.business Angebote?

bahn.business-Kunden mit einem Flexpreis und Flexpreis Business Ticket über 100 Kilometer erhalten in den 126 City-Ticket-Städten automatisch die City-Ticket Funktion.

Kann ich das City-Ticket separat buchen?

Nein, das City-Ticket gibt es ausschließlich als Inklusivleistung eines Sparpreis-Tickets, eines Flexpreis-Tickets im Fernverkehr oder der BahnCard 100. Wenn Ihre Fahrkarte kein City-Ticket enthält und Sie eine Weiterfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln buchen möchten, empfehlen wir das City mobil.

City-Ticket Geltungsbereiche in den Verkehrsverbünden:

Wir übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit, Aktualität, Vollständigkeit oder Qualität von Informationen, die auf Drittseiten bereitgestellt werden.