Barrierefreie Reiseziele Arbeitsgemeinschaft

Die Deutsche Bahn bietet Menschen mit Handicap umfangreiche Serviceleistungen rund um ihre Reise an. Der Konzern unternimmt seit Jahren große Anstrengungen, um Fahrgästen mit Behinderungen eine selbstbestimmte Mobilität zu ermöglichen.

Ziel ist es, den spezifischen Bedürfnissen von behinderten Menschen in besonderem Maße Rechnung zu tragen. Durch den Aufbau strategischer Allianzen im Bereich Tourismus sollen in Zukunft attraktive Komplettangebote in interessante touristische Regionen für behinderte Menschen geschaffen werden. In Kooperation mit ausgewählten touristischen Partnern plant die Deutsche Bahn dabei die Entwicklung von speziellen Mobilitätspaketen. Diese Pakete gehen sowohl auf die Wünsche und Bedürfnisse mobilitätseingeschränkter Menschen bei der An- und Abreise, der Hotelwahl als auch beim möglichen Rahmenprogramm ein.

Arbeitsgemeinschaft "Barrierefreie Reiseziele in Deutschland"

Grenzenlose Reiseerlebnisse bieten die Regionen der Gemeinschaft „Barrierefreie Reiseziele in Deutschland“. Alle Mitgliedsregionen der Arbeitsgemeinschaft bekennen sich deutlich zum Barrierefreien Tourismus für Alle und haben entsprechende Angebote entwickelt. Ob in der Stadt, in den Bergen oder an der See – jede der Urlaubsregionen hat ein unverwechselbares Profil. Natur, Kultur, aktive Erholung oder einfach nur Entspannung – vielfältige Eindrücke sind für die Gäste garantiert. Es sind Reiseangebote für Besucher mit Mobilitätseinschränkungen oder Hörbehinderungen, Angebote für gehörlose Besucher, für Gäste mit Sehbehinderungen und blinde Gäste sowie für Menschen mit Lernbehinderungen buchbar.

Barrierefreie Reiseziele in Deutschland und Österreich

Weitere Informationen zur Gemeinschaft barrierefreier Reiseziele in Deutschland finden Sie unter: www.barrierefreie-reiseziele.de

Egal, ob der Interessierte Informationen zur Reise, zu den Unterkünften, Tipps zum Thema Essen und Trinken, Gesundheit, Natur, Sport und Freizeit mit Musik und Kultur wünscht – die hierfür eingerichtete Internetseite liefert vielfältige Informationen und stellt alle Serviceleistungen und Ansprechpartner vor. Für alle diese Informationen gibt es eine Vorlesefunktion, die nicht nur blinde und sehbehinderte Menschen zu schätzen wissen.

Kooperationsprojekt der Deutschen Bahn mit Barrierefrei Austria

Dank der Kooperation mit dem Projekt "Barrierefrei Austria" können mobilitätseingeschränkte Menschen ihre Reise in ausgewählte touristische Regionen Österreichs komfortabler planen und buchen, indem sie ihre An- und Abreise, die Unterbringung und das Rahmenprogramm aus einem Baukastensystem individuell zusammenstellen. Die Deutsche Bahn hat im Projekt „Barrierefrei Austria“ gemeinsam mit den österreichischen Kooperationspartnern Mobilitätspakete entwickelt, die die An- und Abreise mit möglicher Ein-, Um- und Ausstiegshilfe, die Anschlussmobilität am Urlaubsort, die Übernachtung sowie ein mögliches Ausflugs- und Kulturprogramm beinhalten.

Gleich vier Ferienregionen in Tirol, das Kufsteinerland, das Kaunertal, Kitzbühel Tourismus sowie Innsbruck machen den Anfang bei den neu geschaffenen Reiseangeboten. Der Focus liegt auf dem „Tourismus für Alle“, folglich richten sich die Angebote sowohl an Rollstuhlfahrer sowie seh- und hörbehinderte Personen, als auch an ältere Menschen sowie Familien mit kleinen Kindern. Mit dem neuen Service sind erstmals grenzüberschreitende Reiseerlebnisse für den Kurz- und den Jahresurlaub buchbar

Barrierefreie Reiseziele in Deutschland und Österreich

Unsere Partner haben bereits einige Angebote zusammengefasst. Sie reichen von Tagestrips bis hin zu bis hin zu einem ausgedehnten Urlaub. Die Deutsche Bahn ergänzt diese Angebote um den Transport und Services vom Start bis zum Ziel der Reise. Auf diese Weise erhalten Sie Ihr "Rundum-Sorglos-Paket", u. a. Auswahl einer komfortablen Reiseverbindung, Buchung Ihres Fahrscheins und Organisation von Hilfeleistungen beim Ein, Um- und Aussteigen, Transfer zum Hotel, Hotelaufenthalt und ein attraktives Rahmenprogramm.

Senden Sie uns einfach das ausgefüllte Anmeldeformular zurück und wir organisieren gemeinsam mit unseren touristischen Partnern Ihren barrierefreien Urlaub!