Die Deutsche Bahn engagiert sich im Behindertensport

Kooperation mit dem DBS

Bereits seit 2002 verbindet die DB mit dem Deutsche Behindertensportverband e.V. (DBS) eine enge und erfolgreiche Partnerschaft. In 2010 hat die Deutsche Bahn ihr langjähriges Engagement beim DBS auf die Deutsche Behindertensportjugend (DBSJ) ausgeweitet und unterstützt seitdem neben "Jugend trainiert für Olympia" auch das bundesweite Pilotprojekt Jugend trainiert für Paralympics (JTFP) als Hauptsponsor.

Neben der Förderung von paralympischen Athleten richtet sich das Engagement der Deutschen Bahn verstärkt auch auf gemeinsame Aktivitäten, die barrierefreies Reisen ermöglichen, um die Leistungen und Services der DB für alle Fahrgäste mit Behinderungen weiter zu verbessern.

Bundesliga-Reiseführer für Menschen mit Behinderung

Für Fußballfans hat die Bundesliga-Stiftung jetzt den neuen Bundesliga-Reiseführer online gestellt: Alle Clubs der ersten drei deutschen Fußball-Ligen sind darin mit Informationen und Wegbeschreibungen für den barrierefreien Stadionbesuch enthalten.

Bundesliga-Reiseführer für Menschen mit Behinderung