Rückgabe und Erstattung von Online-Tickets für Geschäftskunden

Ihre Reisepläne haben sich geändert? So geben Sie als Geschäftskunde online bestellte Fahrkarten zurück oder tauschen Sie um.

Tickets zum Flexpreis

  • Rückgabe bis 1 Tag nach dem 1. Geltungstag:
    Nicht benötigte Online-Tickets zum Flexpreis können Sie bis einen Tag nach dem ersten Geltungstag bequem im Geschäftskundenportal unter „Meine Buchungen bearbeiten“, von Kollegen gebuchte DB-Tickets in der "Auftragssuche", stornieren. Bucher, die hauptsächlich für andere Tickets buchen, können unter "Reisende verwalten" die Reisenden suchen und über deren Aufträge Tickets stornieren.
  • Rückgabe ab 2 Tage nach dem 1. Geltungstag:
    Online-Tickets zum Flexpreis können im Geschäftskundenportal unter „Meine Buchungen bearbeiten“ erstattet werden.

    Im Internet bestellte und mit der Post zugestellte, nicht benutzte Fahrkarten zum Flexpreis können zur Erstattung eingereicht werden. Nutzen Sie dafür bitte den Erstattungsantrag unter „Meine Buchungen bearbeiten“, den Sie mit dem DB-Ticket an unser Servicecenter schicken (es gilt der Poststempel des Versandtages).
Zum Geschäftskundenportal

Teilerstattung
Bei Teilerstattung (z.B. bei Nutzung des Tickets für eine Teilstrecke der geplanten Reiseverbindung) ist keine online Erstattung möglich. Bitte nutzen Sie stattdessen den Erstattungsantrag. Die Teilerstattung erfolgt abzüglich des tariflichen Erstattungsentgeltes.

Ticketart mit BahnCard Business mit BahnCard ohne BahnCard / BahnCard Business
Flexpreis-Ticket mit Geschäftskundenrabatt vor dem 1. Geltungstag kostenlos kostenlos kostenlos
Flexpreis-Ticket mit Geschäftskundenrabatt bis 1 Tag nach dem 1. Geltungstag kostenlos Ticketwert abzüglich eines Erstattungsentgelts von 19 Euro kostenlos

Tickets zu Sparpreisen:

(mit/ohne BahnCard Business bzw. BahnCard)

  • Bis zum Tag vor dem 1. Geltungstag: Ticketwert abzüglich eines Erstattungsentgelts von 19 Euro
  • Ab dem 1. Geltungstag sind die Tickets von Umtausch und Erstattung ausgeschlossen.

Tickets zu Spezial- und Aktionspreisen:

(mit/ohne BahnCard Business bzw. BahnCard)

  • Es gelten die jeweils gültigen AGB der einzelnen Angebote. Diese finden Sie in der Gesamtausgabe der Beförderungsbedingungen.
  • Die meisten Aktionsangebote sind von Umtausch und Erstattung ausgeschlossen.

Formular für Wahrnehmung der Fahrgastrechte im Störfall

Wir bedauern sehr, dass Ihnen durch Verspätung oder Ausfall eines Zuges Unannehmlichkeiten entstanden sind. Im Rahmen der Beförderungsbedingungen bieten wir Ihnen einen Ausgleich an. Hierfür steht Ihnen das Fahrgastrechte-Formular zur Verfügung.

Zum Fahrgastrechte-Formular