Mit der Bahn zu den Südtiroler Christkindlmärkten – ab 39 Euro!

Mit der Bahn nach Südtirol

Schnell, sicher, ohne Stau, ohne Stress, ohne Tankstopp und ohne Maut. Mit Panoramablick und Genuss aus dem Bordrestaurant. Richtig günstig mit dem Sparpreis Europa - ab 39 Euro, solange der Vorrat reicht. Auf kurzen Verbindungen sogar bereits ab 29 Euro, z.B. München - Bozen. Familientipp: eigene Kinder und Enkelkinder unter 15 Jahren reisen kostenlos mit (Eintrag auf der Fahrkarte der Eltern / Großeltern erforderlich).
An Bord der DB/ÖBB Eurocity Züge zwischen München und Bozen können Reisende eine „Mobilcard 1 Tag“ kaufen. Für 5 Euro ist damit die Anschlussmobilität mit dem öffentlichen Verkehr in Südtirol am Tag der Hin- und Rückreise gesichert.

Weitere Informationen zum Sparpreis Europa Italien

Adventszauber in Südtirol

Von den Städten Meran, Bozen, Brixen, Bruneck und Sterzing geht in der Vorweihnachtszeit ein stiller Zauber aus: feinstes Weihnachtsgebäck, Holzschnitzereien und Keramikschmuckwerke aus Südtiroler Handwerkskunst, handgeschnitzte Krippenfiguren, eleganter Christbaumschmuck bereiten als authentische Erinnerungsstücke und Geschenkideen für zuhause eine besondere Freude.

Jetzt buchen

Christkindlmarkt Spezial

Mit dem Zug zu den fünf Original Südtirol Christkindlmärkten fahren ist nicht nur bequem und umweltschonend, sondern wird auch belohnt. Wer mit den Zügen der DB/ÖBB Kooperation im Zeitraum 29.11. bis 31.12.2014 für mindestens 3 Nächte nach Südtirol reist, erhält gegen Vorlage des Bahntickets eine kostenlose Mobilcard für 7 Tage.