Eisacktal-Brixen: Autofrei dank BrixenCard

Alex Filz, Brixen ©

Brixen in Südtirol

Alex Filz, Brixen ©

Brixen in Südtirol ist die überzeugende Symbiose aus der ältesten Stadt Tirols mit schmucken Gassen und lebendiger Innenstadt, den umliegenden Feriendörfern und dem Freizeitberg Plose. Brixen ist ebenso Kultur- und Naturerlebnis im Sommer wie im Winter. Perfekt sowohl für einen kurzen Stadturlaub als auch als Startpunkt für einen Aktivurlaub in den Südtiroler Bergen des Eisacktals.

Anreise mit der Bahn

Brixen ist mit den DB/ÖBB EuroCity Zügen täglich 5 x direkt ab München erreichbar, in ca. 3:20h.
Auch Reisende aus Hamburg, Berlin oder aus NRW können noch entspannt zu Hause frühstücken und sind dank der schnellen ICE Verbindungen nach München mit einem Umstieg schon am frühen Abend im Eisacktal. Oft schneller als mit dem Auto. Und fast immer weitaus entspannter.

Sparpreis finden

Mobilität vor Ort

Von den Bahnhöfen bringen Sie - je nach Zielort - City- und Linienbusse in die umliegenden Dörfer und Ferienregionen.

Tipp: An Bord der DB/ÖBB Eurocity Züge zwischen München und Bozen ist das Anschlussticket Südtirol“ für 5 Euro erhältlich und sichert damit die Anschlussmobilität in Südtirol am Tag der Hinreise. Das Ticket ist auch in den DB Reisezentren erwerbbar.

www.brixen.org

Mobilität & Erlebnis inklusive – mit der BrixenCard

  • alle öffentlichen Verkehrsmittel des Südtiroler Verkehrsverbundes
  • City Bus Brixen (Sämtliche Ausgangspunkte für Wanderungen in der näheren Umgebung und Flexibilität aufgrund des sehr benutzerfreundlichen Fahrplanes in Ihrem Tagesablauf)
  • Folgende öffentliche Verkehrsmittel können kostenlos und unbegrenzt benutzt werden: alle Regionalzüge in Südtirol bis nach Trient (im Fahrplan mit R gekennzeichnet), alle Stadt- und Überlandbusse in Südtirol, die Seilbahnen nach Ritten, Meransen, Jenesien, Mölten, Vöran und Kohlern, die Schmalspurbahn Ritten und die Standseilbahn auf die Mendel, eine Hin- und Rückfahrt mit dem PostAuto Schweiz von Mals nach Müstair.
  • Eine Berg- und Talfahrt mit den Bergbahnen Plose
  • Ein Eintritt in das Spaßbad Acquarena
  • Freier Eintritt in über 90 Südtiroler Museen
  • ein umfassendes Kultur- und Wanderprogramm
www.brixencard.info