Rund um die Uhr mobil mit dem Semester-Ticket

Wollen Sie zur Hochschule pendeln, zu Vorlesungen an anderen Standorten fahren, shoppen, Ausflüge unternehmen oder Freunde besuchen? Mit dem Semester- Ticket ist das keine Kostenfrage mehr!Das Ticket ist eine Fahrkarte speziell für Studierende, deren Hochschule (AStA) eine vertragliche Vereinbarung mit der DB Regio AG schließt.

Das Angebot

Die Semester-Tickets (Studierendenausweise) werden ausschließlich von der jeweiligen Hochschule ausgegeben. Eine Rückerstattung, u.a. bei schwerbehinderten Studierenden, ist auf schriftlichen Antrag möglich, sofern sie einen amtlichen Ausweis – er ist grün, hat einen halbseitigen, orangefarbenen Flächenaufdruck und eine gültige Wertmarke – vorweisen.

  • Die Konditionen
  • Gültigkeit
  • Wichtig für Sie:

Die Konditionen

Grundsätzlich gilt das Ticket landesweit in Niedersachsen/Bremen in den Zügen der DB Regio AG. Individuelle Strecken können jedoch hinzugewählt
werden. Die Beiträge für das Semester-Ticket werden ganz einfach gemeinsam mit den Rückmeldegebühren direkt an die Hochschule gezahlt.

Schön, wenn man sich über Fahrtkosten keine Gedanken mehr machen muss! Mit dem Semester-Ticket steigen Sie einfach ein und fahren (innerhalb des Geltungsbereichs) wohin Sie wollen. Rund um die Uhr und jeden Tag innerhalb des laufenden Semesters.

Gültigkeit

Das Semester-Ticket Niedersachsen/Bremen gilt:

nur für die 2. Wagenklasse (kein Übergang in die 1. Klasse)
in Zügen des Nahverkehrs der DB Regio AG (RE, RB,
S-Bahn Hannover) und
in Zügen der Arriva Openbaar Vervoer N.V.
in Zügen der S-Bahn Hamburg GmbH aus schließlich auf der Strecke Hamburg-Harburg – Stade

Gilt mit besonderer Vereinbarung:

Züge anderer Eisenbahnverkehrsunternehmen
(z.B. NordWestBahn, eurobahn)
Verkehrsmittel von Verkehrsverbünden (U-Bahn, Stadtbahn, Bus etc.)

Das Semester-Ticket Niedersachsen/Bremen gilt nicht:

in Zügen der S-Bahn Hamburg GmbH (Ausnahme o.g. Strecke)
in Zügen der DB Fernverkehr AG (ICE, EC, IC, IR, D, Auto-,
Sonder- und Nachtreisezüge) und für Fahrten innerhalb des HVV-Gebietes Großbereich Hamburg (Start und Ziel der einzelnen Fahrt).

Wichtig für Sie:

Das Semester-Ticket steht allen eingeschriebenen Studierenden der Hochschule zu, mit der zwischen AStA und der DB Regio AG eine vertragliche Vereinbarung besteht. Das Ticket ist personenbezogen und nicht übertragbar. Die kostenlose Mitnahme weiterer Personen ist ausgeschlossen.

Als Fahrkarte gilt der Studentenausweis. Enthält dieser kein Lichtbild, gilt das Semester-Ticket nur in Verbindung mit einem gültigen Personalausweis, Reisepass, BahnCard oder sonstigen gültigen Dokumenten, die eine Person eindeutig
aus weisen.

Bitte beachten Sie: Eigenmächtige Veränderungen der Eintragungen im Studentenausweis machen ihn als Fahrkarte ungültig; der Studierende wird als Reisender ohne gültige Fahrkarte behandelt. Zu den eigenmächtigen Veränderungen zählenauch laminierte, beschnittene, radierte, geklebte, überschriebene oder in Folie eingeklebte Ausweise, die nicht herausgenommen werden können.

Informationen zum Download