Gästekarte Nonnenhorn

Das Angebot "Gästekarte Nonnenhorn" kann von in der Gemeinde Nonnenhorn gemeldeten Urlaubern mit Gästekarte genutzt werden.

PantherMedia / Cirsten Widenhorn ©
PantherMedia / Cirsten Widenhorn ©

Angebotskonditionen

Geltungsbereich

Das Angebot „Gästekarte Nonnenhorn“ kann von in der Gemeinde Nonnenhorn gemeldeten Urlaubern mit Gästekarte genutzt werden.
Die Gästekarte Nonnenhorn wird nur an Urlauber (nur Personen) der Gemeinde Nonnenhorn ausgegeben, die in den Beherbergungsbetrieben im Bereich der Gemeinde Nonnenhorn übernachten.

Geltungsdauer

Die Gästekarte Nonnenhorn ist für die Dauer des auf der Gästekarte eingetragenen Urlaubsaufenthaltes (einschließlich Ankunfts- und Abreisetag) für die unter 3.5 angegebene Personenzahl als Fahrkarte gültig.

Verkehrsmittel

Die Gästekarte Nonnenhorn berechtigt zur Fahrt in ausgewählten Zügen der Produktklasse C (IRE, RE, RB, S) der Verkehrsunternehmen des DB Konzerns.

Mitfahrer

Die Gästekarte Nonnenhorn gilt für maximal 2 Erwachsene und beliebig vielen eigenen Kindern bis einschließlich 15 Jahre.

Besonderheiten

Die Gästekarte Nonnenhorn wird nur an Urlauber (nur Personen) der Gemeinde Nonnenhorn ausgegeben, die in den Beherbergungsbetrieben im Bereich der Gemeinde Nonnenhorn übernachten.

Auf der Gästekarte Nonnenhorn wird der Name, Vorname des Karteninhabers sowie die Anzahl aller, inklusive Karteninhaber, berechtigten Personen getrennt nach Anzahl Erwachsene / Anzahl Kinder eingetragen.
Die Gästekarte Nonnenhorn darf nur als Fahrkarte verwendet werden, wenn der eingetragene Karteninhaber sich mit einem Lichtbildausweis ausweisen kann.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den unten zum Download bereit stehenden Beförderungsbedingungen.