Franken-Karte-9

Das Angebot Franken-Karte-9 ist eine Monatskarte, die ab 9 Uhr gilt.

Ihre Vorteile:

  • Sie sparen 25% gegenüber einer normalen Monatskarte
  • Samstags, sonntags und an Feiertagen können Sie schon ab 0 Uhr fahren
  • Die Zeitkarte ist übertragbar

Sie können die Franken-Karte-9 am Fahrkartenautomat, im Reisezentrum und auch im personenbedienten Verkauf direkt im Zug erwerben.

Fragen & Antworten zur Franken-Karte9

Was kostet die Frankenkarte 9?

Der Regeltarif einer übertragbaren Monatskarte abzüglich 25% Ermäßigung. Der Preis ist abhängig von der gewählten Verbindung.

Wo gilt das Ticket?

  • In der 2. Klasse zwischen eingetragenem Abgangs- und Zielbahnhof in Zügen der DB AG in der Produktklasse C (RB,RE) auf den in Anlage 1 (Geltungsbereich Franken-Karte-9) genannten Strecken
  • Ein Übergang in die 1. Klasse ist nicht möglich

Wann gilt das Ticket?

Einen Monat lang von jedem beliebigen Tag an bis 12 Uhr des auf den letzten Geltungstag folgenden Tages

  • montags bis freitags ab 9 Uhr bis 3 Uhr des nächsten Tages
  • samstags und sonntags schon ab 0 Uhr
  • An gesamtbayerischen und thüringischen Feiertagen (auch Maria Himmelfahrt am 15. August) und am 24. und 31. Dezember bereits ab 0 Uhr

Wer kann mit dem Ticket fahren?

Eine Person - die Zeitkarte ist übertragbar.