MAV-START Nachtzüge nach Österreich und Ungarn

Die Verbindungen:

  • München - Salzburg - Wien - Budapest
  • Verkehrt täglich mit klimatisierten Sitz-, Liege- und Schlafwagen

Reisemöglichkeiten in den Nachtzügen der MAV-START:

Schlafwagen

Abteilarten: Schlafwagen mit Waschgelegenheit in 3er Belegung (Triple), 2er Belegung (Double) oder 1er Belegung (Single).

Eine Buchung im Schlafwagen beinhaltet ein kleines Frühstück mit Croissant, Orangensaft und Heißgetränk Ihrer Wahl. Wasch- und Toilettenräume befinden sich im Wagen.

Bei der Buchung der Kategorien Double und Triple können auch Einzelplätze gebucht werden, wobei die Buchung getrennt nach Damen- und Herrenabteilen erfolgt.

Liegewagen

Abteilarten: Liegewagen mit 4er oder 6er Belegung.

Ein kleines Frühstück mit einem Croissant und Orangensaft ist inklusive. Eine Decke, ein Laken und ein frisch bezogenes Kopfkissen, ist auf jeder gebuchten Liege zu finden. Wasch- und Toilettenräume befinden sich im Wagen.

Bitte beachten Sie, dass bei der Buchung nicht nach Geschlechtern im Abteil getrennt wird.

Sitzwagen

Abteilart: Sitzwagen mit 6er Abteilen in der 2. Klasse.

Toilettenräume befinden sich im Wagen. Die Sitzplatzreservierung ist im Preis inkludiert.

Die häufigsten Fragen zu MAV-START Nachtzügen nach Österreich und Ungarn

Brauche ich eine Reservierung, um im MAV-START Nachtzug zu reisen?

Ja. Sie brauchen für die Reise im MAV-START Nachtzug eine gültige Reservierung. Bei der Buchung der Fahrkarte ist die Platzreservierung schon enthalten. Wenn Sie ohne Reservierung im MAV-START Nachtzug reisen, müssen Sie im Zug nachträglich eine Reservierung erwerben. Zusätzlich fällt eine Gebühr für den Zugverkauf an.

Kann ich einen Einzelplatz in einem Mehrbett-Abteil buchen?

Ja. Im Liegewagen und in den Schlafwagen-Abteilarten Triple und Double können Sie Einzelplätze buchen. Im Schlafwagen teilen Sie das Abteil mit anderen Reisenden, getrennt nach Damen und Herren. Liegewagen-Abteile werden gemischt geschlechtlich belegt.

Gibt es Familienabteile im MAV-START Nachtzug?

Ja. Als Familie können Sie im eigenen Familienabteil reisen. Sie können das Abteil für bis zwei Erwachsene mit einem Kind bzw. max. vier Kindern (bis 14 Jahren) buchen. Das Familienabteil kann, je nach Verfügbarkeit, bis wenige Stunden vor Abfahrt im DB Reisezentrum, in einem Reisebüro mit DB-Lizenz oder telefonisch unter 0180 6 99 66 33 (Kosten abhängig vom Provider) gebucht werden.

Dürfen Kinder allein im MAV-START Nachtzug reisen?

Nein. Kinder unter 10 Jahren dürfen nur in Begleitung eines Erwachsenen reisen. Kinder im Alter von 10 bis 14 Jahren müssen im Zug eine schriftliche Einverständniserklärung der Eltern vorweisen können.

Kann ich meinen Hund mit auf die Reise nehmen?

Nein. Hunde sind in MAV-START Nachtzügen nicht zugelassen. Lediglich Blindenführhunde bzw. Begleithunde von Schwerbehinderten dürfen mitgenommen werden.

Wird im MAV-START Nachtzug die BahnCard der DB anerkannt?

Ja. Mit einer BahnCard 25 und 50 erhalten Sie auf grenzüberschreitenden Verbindungen mit Start oder Ziel in Deutschland eine Ermäßigung.

Inhaber einer BahnCard 100 erhalten ebenfalls einen Rabatt. Diese Angebote können Sie nur im DB Reisezentrum, in einem Reisebüro mit DB-Lizenz oder telefonisch unter 0180 6 99 66 33 (Kosten abhängig vom Provider) buchen.