ÖBB railjet: von München nach Wien in weniger als 4 Stunden

Der ÖBB railjet verbindet München mit Salzburg und Wien 7x täglich. 4 Verbindungen täglich bringen den Reisenden sogar schnell und entspannt bis nach Budapest. Die Fahrzeit von München nach Wien - von Zentrum zu Zentrum - liegt knapp unter 4 Stunden. Die Fahrzeit nach Budapest liegt bei ca. 7 ¼ Stunden.

Übrigens: mit dem ÖBB railjet erreichen Sie auch Stuttgart, Mannheim und Frankfurt.
Mehr Infos zur Verbindung München - Wien erhalten Sie unter www.bahn.de/wien

Die ÖBB railjet-Tickets können über alle Vertriebskanäle (DB Reisezentrum, Internet, Automat, Call-Center) gebucht werden.

Zum Sparpreis-Finder

Hochwertiges Reiseambiente kombiniert mit österreichischem Service

Der ÖBB railjet ist der Premiumzug der ÖBB. Er besticht durch hochwertige Ausstattung und ein durchdachtes Servicekonzept mit österreichischem Flair. Das Catering von „Henry am Zug“ – einer Tochter des Caterers Do & Co - bereitet Reisende schon bei der Anreise nach Wien auf die kulinarischen Schmankerl der österreichischen Küche vor.
Das Raumkonzept des ÖBB railjet wird dabei individuellsten Bedürfnissen gerechnet - egal ob als Businessreisender oder Familienurlauber. Mit 80 Monitoren, die aktuellste Informationen zum Reiseverlauf liefern, hoher Barrierefreiheit, Steckdosen am Platz und gratis W-Lan in Österreich. Für den ÖBB railjet gelten die gleichen Preiskonditionen, wie sie im Fernverkehr der Deutschen Bahn in der 1. oder 2. Klasse üblich sind.