Wie funktioniert "Sofort."?

Mit "Sofort." bezahlen Sie Ihre online oder mobil gekauften DB-Tickets mittels Ihres gewohnten Online-Banking Verfahren. Sie benötigen lediglich ein deutsches Bankkonto, das zum PIN/TAN-Verfahren freigeschaltet ist.

  • eines der sichersten Bezahlverfahren im Internet
  • regelmäßig TÜV-geprüft und zertifiziert
  • keine Registrierung notwendig

So bezahlen Sie per "Sofort."
Am Ende Ihrer Buchung werden Sie auf das sichere Zahlungsformular der Sofort GmbH weitergeleitet. Melden Sie sich mit Ihrer Bankleitzahl und Ihren bekannten Online-Banking-Zugangsdaten an und geben Sie die Zahlung durch Eingabe einer TAN frei.

Ihre Bank wird beauftragt, eine Überweisung für Sie durchzuführen. Die Daten werden verschlüsselt übertragen und direkt überwiesen. Sie erhalten eine Bestätigung Ihrer Buchung und können Ihr Ticket herunterladen.

Erstattungen per "Sofort."
Im Falle einer Erstattung eines per "Sofort." bezahlten Tickets, wird Ihre Gutschrift ebenso über die Sofort GmbH abgewickelt. Die Auszahlung erfolgt gleich nach Geldeingang bei der Sofort GmbH. Dies kann bis zu 6 Werktage (Mo-Fr) in Anspruch nehmen.

Hinweise
Für Zahlungen im Fahrkartenshop kann "Sofort." nicht genutzt werden. Im Falle einer ausbleibenden Zahlung werden die für den Einzug von Entgeltforderungen erforderlichen Daten an die Deutsche Kontor Privatbank AG (Sofort Bank) übermittelt.