Nach der Fahrt: Was kann ich machen, wenn eine Fahrt falsch erkannt wurde?

In der „Fahrthistorie“ haben Sie den vollen Überblick über Ihre Fahrten. Sollte einmal etwas nicht stimmen, können Sie eine Änderung der Zielhaltestelle beantragen, indem Sie das Stiftsymbol der Fahrt auswählen und anschließend die tatsächliche Zielhaltestelle und Ausstiegszeit eingeben.

Nachdem wir Ihre Reklamation bearbeitet haben, führen wir eine erneute Preisberechnung durch. Der Fahrpreis kann dadurch steigen, sinken oder unverändert bleiben. Häufig ändert sich der Preis nicht, bspw. wenn die geänderte Luftlinienentfernung nicht zu einem anderen Luftlinien-Kilometerwert führt.

Sie können Fahrten innerhalb von 30 Tagen reklamieren. Wir empfehlen Ihnen, dies zeitnah nach der Fahrt vorzunehmen, dann erhalten Sie eine korrekte Abrechnung.