Warum muss ich den Zugriff auf die Ortungsdienste erlauben?

Wir verwenden die Standort- und Sensordaten Ihres Smartphones, um Ihre Fahrt mit eezy Check-in zu erfassen und den Preis berechnen zu können.

Mit der iOS Version 12 und bei Android ab Version 10 hat sich die Zustimmung zum Zugriff auf die Ortungsdienste aus der App heraus geändert. Folgende Auswahlmöglichkeiten werden angezeigt: „Bei Verwenden der App zulassen“, „Immer erlauben“ und „Nicht erlauben“. Seit iOS 13 kann „Immer erlauben“ nur noch über die Einstellungen-App ausgewählt werden und ab iOS 14 benötigen wir auch den genauen Standort.
Bei der Nutzung von Ticket NRW benötigen wir die Ortungsfunktion „Immer erlauben“, da sonst die Standortbestimmung gestoppt wird, wenn die App im Hintergrund läuft.
Nur so fahren Sie mit einem gültigen Ticket, auch wenn die App im Hintergrund läuft oder falls Sie sie einmal beenden sollten.
Wir nutzen die Standortbestimmung nur solange Ihre Fahrt aktiv ist.

Die Details zur Datenverarbeitung finden Sie in den Datenschutzhinweisen.