Aktuell liegen uns folgende Meldungen für den Fernverkehr vor:

 

Streikankündigung für Italien / DB-ÖBB EuroCity Züge vom 29. bis 30. September

In Italien sind für Donnerstag, 29. September 2016, 21.00 Uhr bis Freitag, 30. September 2016, 21.00 Uhr Streikmaßnahmen diverser Gewerkschaften angekündigt. Die Streikmaßnahmen können auch die DB-ÖBB EuroCity-Züge (EC-Linie 89) auf der Relation München - Innsbruck - Brenner - Italien betreffen.

Nachfolgende Züge der EC-Linie 89 sind vom Streik nicht betroffen und verkehren planmäßig:

EC 84 Bologna C (11:52) - Innsbruck Hbf (16:32/16:36) - München Hbf (18:23)
EC 85 München Hbf (09:37) - Innsbruck Hbf (11:23/11:27) - Bologna C (16:20)

Sobald nähere Informationen zur Streikdurchführung bekannt sind, werden diese kommuniziert.

Alle Nachtzüge im Abschnitt zwischen Italien und Österreich/Deutschland (von/nach Venedig, Florenz, Rom, Verona und Mailand) sind vom Streik nicht betroffen.

Bitte beachten Sie, dass bei Streikdurchführung im internationalen und im inneritalienischen Zugverkehr mit Zug- und Kurswagenausfällen zu rechnen ist. Verspätungen der verkehrenden Züge sind nicht auszuschließen!

Tagesaktuelle Reiseverbindungen sind in der Live-Auskunft auf m.bahn.de, in der DB Navigator-App und bei www.bahn.de/liveauskunft zu ersehen. Verkehrsmeldungen sind unter bahn.de/aktuell enthalten.

Deutsche Bahn AG
Zentrale Verkehrsleitung

Letzte Aktualisierung: 29.09.2016 11:20 Uhr - ZTP-Frankfurt

Live-Auskunft

In unserer Live-Auskunft erhalten Sie eine Übersicht der Züge, die auf Ihrer Strecke fahren. Züge, die ausfallen, werden in der Live-Auskunft nicht angezeigt.

Zur Live-Auskunft

Reiseauskunft

In der Reiseauskunft werden alle Verbindungen angezeigt, auch die, die ausfallen - mit Hinweis und möglichen alternativen Verbindungen.

Zur Reiseauskunft