Aktuell liegen uns folgende Meldungen für den Fernverkehr vor:

 

Technische Störung auf der Schnellfahrstrecke Frankfurt-Köln: Bis zu 20 Minuten Verspätung bei Zügen Richtung Norden, Züge Richtung Süden nicht betroffen

Stand: 11.12.2017, 16:30 Uhr

Wegen einer technischen Störung auf der Schnellfahrstrecke Frankfurt/Main-Köln zwischen Montabaur und Siegburg/Bonn erhalten die ICE-Züge auf dieser Strecke in Richtung Norden eine Verspätung von bis zu 20 Minuten. ICE-Züge in Richtung Süden sind hiervon nicht betroffen.

Die Einschränkung dauert voraussichtlich bis einschließlich Samstag, den 16.12.2017.

Sobald neue Angaben vorliegen, werden diese umgehend auf dieser Seite aktualisiert.


DB Fernverkehr AG
Kundeninformation

Letzte Aktualisierung: 11.12.2017 16:38 Uhr - DB Fernverkehr AG

 

Bahnübergangsstörung Kißlegg (München - Lindau)

Wegen einer Bahnübergangsstörung in Kißlegg, kommt es auf der Strecke München - Zürich und Gegenrichtung zu folgenden Einschränkungen:
Züge der EC Linie 88 (München - Memmingen - Lindau - Zürich) werden zwischen Buchloe und Lindau über Kempten umgeleitet. Der Verkehrshalt Memmingen entfällt, ein Ersatzhalt wurde in Kempten eingerichtet. Reisende mit Ziel Memmingen benutzen bitte die Züge von DB Regio.

Die Einschränkung dauert bis voraussichtlich Mittwoch, den 13.12.2017 Betriebsschluss

DB Fernverkehr AG
Zentrale Verkehrsleitung

Letzte Aktualisierung: 11.12.2017 14:16 Uhr - DB Fernverkehr AG

 

Zusätzliche Züge im Fernverkehr der Deutschen Bahn vor Weihnachten

Am 22. und 23. Dezember 2017 haben wir zusätzliche Fernverkehrszüge für Ihre Reise eingeplant.

Diese stehen Ihnen in unseren Buchungssystemen zur Verfügung.

In der folgenden Übersicht (Download) sind alle Züge für Sie aufgeführt.


DB Fernverkehr
Kundeninformation

Weitere Informationen zum Download

Letzte Aktualisierung: 06.12.2017 11:21 Uhr - DB Fernverkehr AG

Erstattung von Tickets aufgrund von Sturm Xavier

Reisende auf Verbindungen, die von den Sturmschäden betroffen sind und die ihre Reise verschieben können, haben die Möglichkeit, ihre bereits gekauften Tickets flexibel bis Sonntag, den 15. Oktober einzusetzen. Diese Regelung gilt auch für Tickets mit Zugbindung. Betroffene Reisende, die ihre bereits gebuchte Reise nicht antreten möchten, können ihre Tickets gebührenfrei zurückgeben.

Live-Auskunft

In unserer Live-Auskunft erhalten Sie eine Übersicht der Züge, die auf Ihrer Strecke fahren. Züge, die ausfallen, werden in der Live-Auskunft nicht angezeigt.

Zur Live-Auskunft

Reiseauskunft

In der Reiseauskunft werden alle Verbindungen angezeigt, auch die, die ausfallen - mit Hinweis und möglichen alternativen Verbindungen.

Zur Reiseauskunft