Hygge, Herz und Lichterglanz – Weihnachtsmarkt in Flensburg

Nolte Media ©
Nolte Media ©

Die skandinavischen Hütten auf dem Südermarkt, darunter der "kleinste Tresen der Welt" mit seinem berühmten Tallin-Punsch, laden Sie auch dieses Jahr zum adventlichen Bummeln und Schmausen ein. Die Pyramide ist das adventliche Wahrzeichen des Weihnachtsmarktes.

Die "weihnachtliche Hyggemeile" zieht sich traditionell vom Südermarkt über den Holm und die Große Straße bis zum Nordermarkt. Erweitert wurde der Weihnachtsmarkt in diesem Jahr bis in die Nikolaistraße, die Besucher an der Holmnixe mit einer kleinen Weihnachtsterrasse zum Verweilen einlädt.

Der skandinavische Weihnachtsmarkt in Flensburg öffnet vom 26. November bis zum 31. Dezember. Ein vielfältiges Programm mit Konzerten und weihnachtlichen Aktionen erwartet Sie! Weitere Informationen finden Sie unter www.flensburger-foerde.de.

Mit dem Schnellbus zum Weihnachtsmarkt

Die Schnellbus-Linien 1013 Flensburg-Niebüll, 1044 Flensburg-Husum und 1605 Flensburg-Kappeln bringen Sie bequem und sicher zum Weihnachtsmarkt und wieder zurück. Hier finden Sie die Fahrpläne: