Grenzkieker-Ticket

Mit der Bahn von Schleswig-Holstein an die dänische Nordseeküste.

Das Grenzkieker-Ticket wurde zum 12. Dezember 2021 eingestellt.

Als vergleichbares Angebot im Schleswig-Holstein-Tarif haben Kunden die Möglichkeit das Nachbarticket für grenzüberschreitende Bahnfahrten von allen Bahnhöfen in Schleswig-Holstein/Hamburg nach Dänemark, zu allen Zielbahnhöfen auf den Bahnstrecken (Niebüll-) Tønder – Esbjerg und Esbjerg – Varde – Nørre Nebel (Vestbanen), zu nutzen.
Das Nachbarticket gibt es als Einzelkarte, Rückfahrkarte, Kleingruppenkarte für bis zu 5 Personen (gilt Mo.-Fr. ab 9 Uhr, am Wochenende und an dt. oder dän. Feiertagen ganztägig) sowie als Fahrradtageskarte. Der Preis des Nachbartickets berechnet sich nach den Personen und der jeweiligen Strecke. Die Fahrkarten des Nachbartickets sind an vielen Fahrkartenautomaten und personalbedienten Verkaufsstellen der Bahnunternehmen in Schleswig-Holstein erhältlich (jedoch nicht bei AKN und NBE).