Garmisch-Partenkirchen: Ein Traum für Wintersportbegeisterte von November bis April

Wenn die Temperaturen langsam Richtung Nullpunkt sinken, dann reiben sich Wintersportler:innen in Garmisch-Partenkirchen mit Vorfreude die behandschuhten Hände. Die kalte Jahreszeit ist Startschuss für unzählige Lieblingsaktivitäten, die du den ganzen Sommer über vermisst hast. Von Skifahren bis Eisstockschießen, über Snowboarden und Eislaufen, bis hin zu Schneeschuhwandern, Langlaufen und Skitouren – dies alles ist in Garmisch-Partenkirchen geboten! Mit gleich 2 top Skigebieten und über 60 Pistenkilometern schöpfst du in deinem Skiurlaub aus dem Vollen. Ob Familienspaß im Kinderland von Garmisch-Classic oder purem Skivergnügen auf Deutschlands höchstem Berg - der Zugspitze.

© Zugspitz Arena Bayern Tirol/Mathias Aletsee

Deine Anreise mit der Bahn

  • Bequemer geht es nicht! Vom Bahnhof in Garmisch-Partenkirchen sind es nur wenige Schritte bis zur Zahnradbahn, mit der Wintersportler:innen zur Hausbergbahn, zur Kreuzeck- und Alpspitzbahn oder weiter ins Gletscherskigebiet Zugspitze gelangen.
  • Garmisch-Partenkirchen ist ein einziger großer Bergspielplatz für alle, egal ob auf oder neben der Piste.

Unsere vor-Ort-Tipps für Dich

Pistenkilometer gesamt: 60 (schwarz 10 km, rot 31 km, blau 19 km)
Loipenkilometer: 59


Weitere Aktivitäten:

  • Rodelbahn
  • Funpark
  • Eislaufen
  • Skitouren
  • Winterwandern
  • Langlauf
  • Schneeschuhwandern

Ob 4-Sterne-Hotel, gemütliches Appartement oder das Ferienhaus für die ganze Familie: In Garmisch-Partenkirchen findest du die passende Unterkunft für deinen Winterurlaub. 

Bettenanzahl: 10.000

Mit der Zugspitz Arena Bayern-Tirol CARD profitierst du während deines Aufenthaltes von vielen Vorteilen wie Ermäßigungen und kostenfreien Angeboten.

Erlebe Live-Panoramabilder aus den Bergen und Eindrücke zum Wetter in der Region Garmisch-Partenkirchen. 

Zahlen, Daten, Fakten

0 km

Pisten

0 km

Loipen

0 km

Winterwanderwege