Mit dem Sachsen-Böhmen-Ticket nach Tschechien


Als flexibles 1er-2er-3er-4er-5er-Ticket erhältlich!

fünf Menschen im Zug und Sächsische Schweiz

Nichts liegt näher als ein Besuch bei unserem Nachbarn: Entdecken Sie die Schönheit des Landes auf der anderen Seite der Grenze. Fahren Sie von Dresden aus per Bahn in die ausgedehnten Wandergebiete der Böhmischen Schweiz. Oder besuchen Sie die Stadt Liberec sowie das nahe gelegene Isergebirge und das Lausitzer Gebirge. Und wie wärs mit einer Schnupperkur in Karlsbad? Zwölf heiße Heilquellen und eine kalte Mineralquelle begründen die Tradition als Kurort.

Mit dem Sachsen-Böhmen-Ticket fahren Sie günstig im Nahverkehr bis nach Tschechien. Das Sachsen-Böhmen-Ticket gibt es jetzt als flexibles 1er-2er-3er-4er-5er-Ticket , d.h. der Gesamtpreis richtet sich nach der Anzahl der Reisenden: Die 1. Person zahlt 26,- Euro, jeder weiterer Mitfahrer nur 4,50 Euro. Sie können das Sachsen-Böhmen-Ticket online bestellen. Außerdem erhalten Sie die Tickets an DB-Automaten und für nur 2,- Euro mehr an DB Verkaufsstellen.

Preis Der Preis richtet sich nach der Anzahl der Reisenden:

1 Person: 26,- Euro
2 Personen: 30,50 Euro
3 Personen: 35,- Euro
4 Personen: 39,50 Euro
5 Personen: 44,- Euro
Personen Das Sachsen-Böhmen-Ticket gilt wahlweise für bis zu fünf Personen oder Eltern bzw. Großeltern (max. 2 Erwachsene) mit allen eigenen Kindern/Enkelkindern unter 15 Jahren.
Geltungsdauer Das Ticket gilt von Montag bis Freitag ab 9 Uhr bis 3 Uhr des Folgetages

und zusätzlich vor 9 Uhr auf folgenden Linien:
- Linie S 1 Dresden in Fahrtrichtung Bad Schandau/Schöna,
- Linie U 28 Děčín - Bad Schandau - Rumburk,
- TLX 5251 Dresden – Liberec

Samstag und Sonntag sowie an den in ganz Sachsen gültigen gesetzlichen Wochenfeiertagen ab 0 Uhr bis 3 Uhr des Folgetages
Gültigkeit Das Sachsen-Böhmen-Ticket gilt in den Nahverkehrszügen der
- Deutschen Bahn (IRE, RE, RB, S-Bahn)
- EGB (Erzgebirgsbahn)
- Vogtlandbahn (VBG einschl. Trilex)
- Ostdeutschen Eisenbahn (ODEG)
- Städtebahn Sachsen (SBS)
- Mitteldeutsche Regiobahn (MRB)

in Sachsen und in den Zügen der VBG (einschl. Trilex) und den Eil- (Sp) und Personenzügen (Os) der Tschechischen Bahnen (CD)
auf den grenznahen Strecken in Tschechien in der 2. Klasse. Nur innerhalb Tschechiens dürfen auch Züge des Fernverkehrs der ČD (R, EX, IC, EC, EN) in der 2. Klasse genutzt werden.
Besonderheiten Nur innerhalb Tschechiens dürfen auch Züge des Fernverkehrs der ČD (R, EX, IC, EC, EN) in der 2. Klasse genutzt werden.

Ihre Vorteile

  • Als 1er-2er-3er-4er-5er-Ticket erhältlich, d.h. der Gesamtpreis richtet sich nach der Anzahl der Reisenden.
  • 1. Person: 26,- Euro, jeder weiterer Mitfahrer: 4,50 Euro