Der Saar-Lorraine-Tarif


verliebtes Paar im Zug

Fahren Sie von Saarbrücken nach Metz! Der Saar-Lorraine-Tarif ist ein Tarif der Deutschen Bahn und der SNCF für Fahrten aus dem Saarland nach Lothringen.

Der Saar-Lorraine-Tarif gilt für die zwischen allen DB Bahnhöfen im Saarland und ausgewählten SNCF Bahnhöfen in Lothringen, z. B. von Saarbrücken nach Metz oder von Mettlach nach Verdun. Er gilt in Nahverkehrszügen (RE, RB, TER) der 2. Klasse und ist in allen DB-Verkaufsstellen und an allen Fahrkartenautomaten im Saarland erhältlich.

Kathedrale St-Etienne

Ausflugstipp Metz

Dass die 3.000-jährige Geschichte in der modernen Hauptstadt des Départements Moselle und der Region Lorraine allgegenwärtig ist, zeigt das reiche Erbe an Architektur und Kunst. Am bekanntesten ist wohl die Kathedrale Saint-Etienne mit den berühmten Fenstern von Chagall. Aber auch so neuzeitliche "Verlockungen“ wie einen Einkaufsbummel durch die Fußgängerzone sollten Sie für Ihren Ausflug nach Metz mit einplanen.

Alles auf einen Blick

(PDF, 347KB) In unserem Flyer "Günstig mobil: Mit unseren Tickets zu grenzenlosem Freizeitspaß" finden Sie alle Ticketangebote für das Saarland.

Für regelmäßige Fahrten sind auch persönliche Wochen- und Monatskarten erhältlich.