VPE - Verkehrsverbund Pforzheim-Enzkreis


Logo vpe

Der Verkehrsverbund Pforzheim-Enzkreis umfasst den gesamten Enzkreis (inklusive der Städte Pforzheim und Mühlacker). Mit einer Fahrkarte können Sie im gesamten Verbundraum mit allen Bus- und Bahnunternehmen fahren.

Welcher Tarif gilt innerhalb des Verbundgebietes?

Ausschlaggebend für den Preis ist die Anzahl der befahrenen Tarifzonen, also der tatsächlich benutzte Weg.
Start- und Zielzonen zählen mit. Wenn eine Fahrt an einem Ort beginnt, der auf einer Zonengrenze liegt, dann zählt diese Haltestelle zu der Zone, in der die Fahrt weitergeführt wird. Endet die Fahrt an einer Haltestelle auf der Zonengrenze, so zählt diese zu der Zone, aus der die Fahrt kommt. Fahrten auf einer Zonengrenze zählen immer nur zu einer Zone.
Die Tarifzone 10 (Pforzheim) wird als 2 Zonen gerechnet. Fahrausweise dieser Doppelzone können aus technischen Gründen den Zusatz „20“ bzw. „30“ enthalten.

Nähere Informationen erhalten Sie auf der Webseite des Verkehrsverbunds Pforzheim-Enzkreis: