HNV- Heilbronner-Hohenloher- Haller Nahverkehr


Die Heilbronner-Hohenloher-Haller Nahverkehr GmbH verbindet die Stadt und den Landkreis Heilbronn mit dem Landkreis Hohenlohe sowie mit Teilbereichen der Landkreise Rhein-Neckar, Neckar-Odenwald, Main-Tauber und Schwäbisch Hall.

Logo hnv

Durch den einheitlichen Tarif für Bus, Bahn und Stadtbahn fährt man von Zaberfeld nach Künzelsau, von Osterburken nach Kirchheim oder von Sinsheim nach Schwäbisch Hall mit nur einem Fahrschein.

Welcher Tarif gilt innerhalb des Verbundgebietes?

Das Verbundgebiet ist in Tarifzonen eingeteilt. Sie bilden die Grundlage für die Fahrpreise. Fahrkarten und Fahrpreise sind im ganzen HNV-Tarifgebiet einheitlich - egal, ob Bus oder Bahn. Zonen-Grenzen werden bei der Fahrpreisberechnung nicht mitgezählt. In den jeweils gelösten Tarifzonen können Sie sich frei bewegen.

Für Fahrten innerhalb der Zonen A, B und C gelten Sondertarife. Aber: Wenn Sie diese Zonen durchfahren (oder diese Ziel oder Ausgangspunkt sind), werden ganz normal alle durchfahrenen Tarifzonen berechnet.

Gesamtnetz-Fahrscheine sind auch in den Erweiterungsbereichen gültig. Der direkte verkehrsübliche Fahrweg ist für den Fahrpreis maßgebend.

Nähere Informationen hierzu erhalten Sie hier: