Ihre persönlichen Daten sind auf bahn.de sicher!

Viele Kunden fragen sich beim Einkaufen im Internet: Sind meine persönlichen Daten wirklich sicher? Kann meine Kreditkarte missbraucht werden? Können andere meine Dateneingaben mitlesen? bahn.de als größtes Reiseportal in Deutschland ist sich der Verantwortung für einen umfassenden Schutz persönlicher Informationen bewusst, daher lassen wir uns regelmäßig von unabhängigen Auditoren prüfen.

Der TÜV bestätigt: Online-Buchungen auf bahn.de sind sicher!

Die externen Qualitäts-Audits bestätigen, dass bahn.de sehr hohe Sicherheitsstandards erfüllt. Unser Online-Buchungssystem von Bahn-Fahrkarten wurde vom TÜV-Süd mit dem Zertifikat "s@fer-shopping" für in hohem Maße vertrauenswürdige und sichere Online-Buchung ausgezeichnet.
Unser Qualitätsmanagement bei der DB Vertrieb GmbH orientiert sich an der weltweit anerkannten Norm ISO 9001:2008 und wurde durch die DEKRA Certification begutachtet und bestätigt. Sie können also auf bahn.de vertrauen - ob Sie einfach nur surfen oder Fahrkarten kaufen, Ihre persönlichen Daten sind bei uns sicher!

Sichere Datenübertragung

Jede Datenübertragung innerhalb des Bestellvorgangs auf bahn.de erfolgt unter Verwendung des Verschlüsselungsverfahrens Secure Socket Layer (SSL-Verfahren). Das SSL-Verfahren wird weltweit auch von den Kreditinstituten für das Online-Banking genutzt. bahn.de stellt somit sicher, dass personenbezogene Daten gegen zufällige / vorsätzliche Manipulation, Verlust oder Zugriff unberechtigter Personen geschützt sind. Die Sicherheitsmaßnahmen werden stets auf einem aktuellen Stand der technologischen Entwicklung gehalten.

Sichere Datenspeicherung

Personenbezogene Daten, deren Angabe im Rahmen der Buchung auf bahn.de notwendig ist, werden ausschließlich in einem besonders geschützten Bereich unseres Rechenzentrums gespeichert, der nicht über das Internet zugänglich ist. Die Sicherheitsmaßnahmen der Deutschen Bahn richten sich dabei auf unbefugte externe und interne Zugriffe.

Sichere Zahlungsvorgänge

Sämtliche Zahlungsvorgänge auf bahn.de werden regelmäßig durch externe Auditoren auf Sicherheit und Konformität mit den deutschen gesetzlichen Bestimmungen hin geprüft.

Bei Fragen zum Datenschutz bei Kundendaten können Sie sich auch an die Datenschutzbeauftragte der Deutschen Bahn AG wenden:
Frau Chris Newiger
E-Mail an ecommerce-datenschutz@bahn.de

Sicherheit im Internet? Helfen Sie mit!

bahn.de bietet Ihnen beste Voraussetzungen für sichere Buchungs- und Bezahlvorgänge. Sie können Ihre eigene Sicherheit aber noch weiter erhöhen, indem Sie auch Ihren Computer vor unbefugten Zugriffen schützen. Wir empfehlen die Verwendung einer stets aktuellen Anti-Viren- und Anti-Spy-Software sowie die Installation einer Firewall auf Ihrem Rechner. Weitere Informationen zum Thema Onlinesicherheit finden Sie beim Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI). Zur Internetseite des BSI