Günstige Ausstellungen für BahnCard-Inhaber

Die Bahn und ihre Kooperationspartner bieten kulturinteressierten BahnCard-Inhabern Rabatte im Kulturbereich an. So erhalten Sie beispielsweise günstige Konditionen für Ausstellungen.

Informationen zu den Kooperationspartnern:

Imperium der Götter

Isis - Mithras - Christus. Kulte und Religionen im Römischen Reich. Ab 16. November 2013 im Badischen Landesmuseum Karlsruhe

Hier informieren (PDF, 71KB)

Nik Nowak; Panzer, 2011; Courtesy the artist

BOOSTER

Kunst Sound Maschine. Marta Herford widmet sich vom 15. Februar bis 1. Juni 2014 dem weltweiten Phänomen mobiler Soundsysteme

Hier informieren (PDF, 154KB)

Alexej von Jawlensky: Blaue Berge, 1912, Museum Wiesbaden

Horizont Jawlensky

Anlässlich seines 150. Geburtstages stellt das Museum Wiesbaden vom 14. Februar bis 1. Juni 2014 das Frühwerk des Künstlers vor

Hier informieren (PDF, 146KB)

Aïda Muluneh, The 99 Series, 2013, Series of seven photographs (detail) © Aïda Muluneh

Die Göttliche Komödie

Himmel, Hölle, Fegefeuer aus Sicht afrikanischer Gegenwartskünstler bis 27. Juli 2014 im MMK Museum für Moderne Kunst in Frankfurt

Hier informieren (PDF, 121KB)

Courtesy Gladstone Gallery, New York und Brüssel, Foto: Chris Winget © Matthew Barney

Matthew Barney

Das Haus der Kunst in München präsentiert vom 16. März bis 17. August 2014 sein Gesamtkunstwerk „River of Fundament“

Hier informieren (PDF, 71KB)

William Eggleston, Untitled (Huntsville, Alabama), 1969/1970, © Eggleston Artistic Trust, Courtesy Cheim & Read, New York / Sammlung Museum Folkwang, Essen

Room Service

Die Große Landesausstellung zum Mythos Hotel in der Kunst bis 22. Juni 2014 in der Staatlichen Kunsthalle Baden-Baden

Hier informieren (PDF, 96KB)

Kunsthistorisches Museum Wien; Gestaltung © rem gGmbH

Kaiser Maximilian I.

Vom 13. April bis zum 9. November 2014 zeigen die Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim kostbare Waffen und Rüstungen

Hier informieren (PDF, 105KB)

2013 Mondrian / Holtzman Trust c/o HCR International USA

Mondrian. Farbe

Die Schau im Bucerius Kunst Forum in Hamburg beleuchtet vom 1. Februar bis 11. Mai 2014 die Relevanz der Farbe im Werk Mondrians

Hier informieren (PDF, 32KB)

Konzilgebäude Konstanz, Foto: Konzilstadt Konstanz

Das Konstanzer Konzil

Die Große Landesausstellung zum Weltereignis des Mittelalters vom 27. April bis 21. September 2014 im Konzilgebäude Konstanz

Hier informieren (PDF, 133KB)

Deutsches Bergbau-Museum

Silberpfade

Zwischen Orient und Okzident. Vom 28. Februar bis 28. September 2014 im Deutschen Bergbau-Museum in Bochum

Hier informieren (PDF, 128KB)

SPSG, Foto: Hans Bach

Paradiesapfel

So verführerisch präsentiert sich der Park Sanssouci in Potsdam vom 18. April bis 31. Oktober 2014 mit einer Open-Air-Ausstellung

Hier informieren (PDF, 139KB)

MedienKontor Berlin

Schamanen

Die faszinierende Welt der Jäger und Heiler Sibiriens vom 10. Mai bis 2. November 2014 im Neanderthal Museum in Mettmann

Hier informieren (PDF, 104KB)

Nis, Foto Bjoern Lexius, wearetraffic.de

Das Fahrrad

Kultur, Technik, Mobilität. Das Museum der Arbeit in Hamburg widmet sich vom 9. Mai 2014 bis 1. März 2015 dem Fahrrad

Hier informieren (PDF, 141KB)

©tim

Maschen Mode Macher

Ausstellung im Staatlichen Textil- und Industriemuseum Augsburg (tim) vom 07. Mai bis zum 26. Oktober 2014

Hier informieren (PDF, 127KB)

Kandinsky, Malewitsch, Mondrian

Die Ausstellung im K20 in Düsseldorf greift vom 5. April bis 6. Juli 2014 das Thema der Farbe Weiß in den Werken dieser drei Künstler auf

Hier informieren (PDF, 190KB)

Carl Georg Heise und Hans Mardersteig, 1919. Foto: Studio Tromp. © Fondation Oskar Kokoschka / VG Bild-Kunst, Bonn 2014

Oskar Kokoschka. Humanist und Rebell

Die Ausstellung im Kunstmuseum Wolfsburg vom 26. April bis 17. August 2014 ist dem 20 jährigen Jubiläum des Museums gewidmet

Hier informieren (PDF, 47KB)

Inka Hauptmotiv © VKR. Covermotiv: N. Westphal. Foto: A. Dreyer, Linden-Museum Stuttgart

INKA – Könige der Anden

Die legendäre vorspanische Inka-Kultur von ihren Anfängen bis in die Kolonialzeit vom 11. April bis 23. November 2014 im Lokschuppen Rosenheim

Hier informieren (PDF, 40KB)

Außenansicht Mischanlage Kokerei Zollverein © Prof. Jürg Steiner

1914 – Mitten in Europa

Die Ausstellung wird vom 30. April bis 26. Oktober 2014 in der Mischanlage auf der Kokerei Zollverein in Essen gezeigt

Hier informieren (PDF, 38KB)

Tipp:
Mit dem Sparpreis Kultur fahren Sie ab 39 ,- Euro in der zweiten Klasse und ab 49 ,- Euro in der ersten Klasse zu Sonderausstellungen in ganz Deutschland, innerhalb von 3 Tagen hin und zurück. Bis zu vier Mitfahrer sparen jeweils 10 Euro.