Party- und Erlebniszüge - Allgemeine Hinweise

  • Fahrkarten/Preise:
    Die genannten Preise verstehen sich pro Person in Euro und gelten nur in dem gebuchten Sonderzug.
  • Ermäßigungen:
    Kinder bis 14 Jahre bezahlen 50 % vom Fahrpreis, Gruppen ab 10 Personen erhalten einen Nachlass von 5 Euro pro Person, BahnCard-Inhaber erhalten einen Nachlass von 5 Euro pro Person. .
  • Anschlussverbindungen:
    Für die An- und Rückreise zu den genannten Abgangs- bzw. Einsteigebahnhöfen im Sonderzug nutzen Sie bitte die regionalen Angebote des Nahverkehrs.
  • Anschlussverbindungen:
    Für die An- und Rückreise zu den genannten Abgangs- bzw. Einsteigebahnhöfen im Sonderzug nutzen Sie bitte die regionalen Angebote des Nahverkehrs.
  • Sitzplatzreservierung:
    Für alle Sonderzüge ist eine Sitzplatzreservierung im Preis enthalten. Ausnahmen werden im Katalog gesondert ausgewiesen
  • Mindestteilnehmerzahl:
    Zur Durchführung eines Sonderzuges ist eine Mindestteilnehmerzahl von 350 Personen erforderlich.
  • Fahrplan und Fahrzeiten:
    Der Fahrplan ist ca. 2 Wochen vor Reisetermin verfügbar. Sie erhalten ihn bei Ihrer DB Verkaufsstelle oder hier im Internet
  • Verpflegung:
    Unsere Sonderzüge führen bewirtschaftete Club-Wagen mit.
    Sie erhalten hier Snacks und Getränke zu fairen Preisen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass der Verzehr von mitgebrachten Speisen und Getränken im Club-Wagen nicht gestattet ist.
  • Weitere Zusatzleistungen
    In unseren Angeboten finden Sie viele attraktive Zusatzleistungen im Zug oder vor Ort, die bereits im Preis enthalten sind
  • Reiseleitung:
    Sie werden die ganze Reise über von Reiseleitern begleitet. Sie stehen Ihnen auch während der Programmpunkte für Informationen und für alle weiteren Fragen gerne zur Verfügung.
  • Haftungsausschluss:
    Generell kann für im Abteil zurückgelassene Gegenstände keine Haftung übernommen werden.
  • Geschäftsbedingungen:
    Die allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Sie im Internet unter hier und in den DB Verkaufsstellen.
  • Veranstalter:
    Veranstalter des Programms Tagesfahrten „Party- und Erlbeniszüge“ ist DB Vertrieb GmbH, Frankfurt/Main
  • Nichtraucherzüge:
    Bitte beachten Sie, dass das Rauchen in unseren Partyzügen lediglich im Club-Wagen gestattet ist. In den Sitzwagen ist das Rauchen grundsätzlich nicht gestattet.

Gewährleistung und Haftung

Die Haftung der DB Vertrieb GmbH als Reiseveranstalter ist für Schäden, die nicht Körperschäden sind, insgesamt auf die Höhe des dreifachen Reise - preises beschränkt, soweit ein Schaden des Reisenden weder vorsätzlich noch grob fahrlässig herbeigeführt wird oder soweit DB Vertrieb GmbH für einen dem Reisenden entstehenden Schaden allein wegen eines Verschuldens eines Leistungsträgers verantwortlich ist.

Buchungshinweise

Beratung und Buchung in allen DB Verkaufsstellen und der Service-Nummer der Bahn 01806/996633 (20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf) sowie im Internet unter www.bahn.de/ der-schoene-tag.

Anfragen können Sie gerne an unsere E-Mail-Adresse tagesfahrtensonderzuege@bahn.de senden. Wir melden uns dann umgehend bei Ihnen. Bitte erkundigen Sie sich 2 Wochen vor Abreise nach dem Fahrplan bei Ihrer DB Verkaufsstelle oder beim DB Reise-Service. Ihre Anfrage können Sie auch gerne an unsere E-Mail-Adresse schicken.

Weiterführende Informationen erhalten Sie bei der Hotline für Tagesfahrten unter 0180 5 112104 (14 ct/Min. aus dem Festnetz via Vodafone, Tarif bei Mobilfunk max. 42 ct/Min.).