DB Job-Ticket im Abo

Mit dem DB Job-Ticket können Unternehmen bei ihren Mitarbeitern punkten. Sie erwerben das DB Job-Ticket zu besonderen Konditionen bei der Bahn und geben es an die Mitarbeiter weiter.

Profitieren Sie als Unternehmen...

Ihr Unternehmen schließt einen Rahmenvertrag mit der Bahn ab. Die Mindestabnahmemenge beträgt 20 DB Job-Tickets. Die Rabatte richten sich nach den Abnahmemengen und dem gewünschten Produkt. Als Basis wird der Preis der DB Jahreskarte im Abo zugrunde gelegt. Informieren Sie sich über Ihre Konditionen!

0180 6 033 066 (20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarife bei Mobilfunk max. 60ct/Anruf)
abo-firmenkunden@bahn.de

...und als Mitarbeiter

Dank der geschlossenen Vereinbarung zwischen der DB und Ihrem Arbeitgeber erhalten Sie das DB Job-Ticket deutlich günstiger als die sonstigen Zeitkarten der Bahn. Sie bestellen das DB Job-Ticket schriftlich über Ihren Arbeitgeber spätestens einen Monat vor dem ersten Geltungstag.

Attraktive Vorteile

  • DB Job-Tickets sind jeweils 12 Monate gültig
  • Beliebig viele Hin- und Rückfahrten auf der von Ihnen gewählten Strecke
  • Kosten werden einmalig oder in zwölf monatlichen Raten abgebucht
  • Samstags unentgeltliche Mitnahme von einer weiteren Person und bis zu drei eigenen Kindern bzw. Enkelkindern im Alter von 6 bis 14 Jahren
  • Garantierte Preise bei Einmalzahlung während der gesamten Geltungsdauer
  • Garantierte Konditionen während der gesamten Geltungsdauer
  • Erstattung ist während der ersten 10 Monate der Geltungsdauer möglich
Abnahme-Menge Rabatt bei IC/EC und im Nahverkehr Rabatt bei ICE
20 - 49 DB Job-Tickets 10% 5%
50 - 99 DB Job-Tickets 11% 6%
100 - 249 DB Job-Tickets 12% 7%
250 - 1.999 DB Job-Tickets 15% 10%
ab 2.000 DB Job-Tickets 18% 13%