Mit dem Europa-Spezial günstig nach Schweden

Reisen Sie bequem und in Komfort - mit der Bahn nach Schweden

Die Bahn bringt Sie in der bewährten ICE-Qualität nach Skandinavien – in nur 4,5 Stunden von Hamburg nach Kopenhagen. Von dort gelangt man in gerade einmal 30 Minuten über die gewaltige Öresundbrücke nach Malmö – dem Tor nach Schweden im südschwedischen Skåne, sowie zu über 30 weiteren Destinationen bis hinauf nach Göteborg und Stockholm.

Der ICE bietet eine komfortable Verbindung aus Deutschland nach Dänemark. Die moderne Ausstattung dieses Diesel-ICE und bequeme Sitze garantieren einen angenehmen Aufenthalt an Bord. In dieser Fahrt inbegriffen ist die Fährfahrt mit dem ICE über den Fehmarn-Belt. In nur 45 Minuten überqueren modernste Fähren der Reederei Scandlines die Ostsee zwischen Puttgarden und Rødby. In Kopenhagen steigen Sie um in einen der modernen Hochgeschwindigkeitszüge der schwedischen Bahn (SJ) oder auch in einen der Regionalzüge der Öresundtåg, der Sie zu Ihrem Ziel in Schweden bringt.

  • Ab 39 Euro in der 2. Klasse
  • Ab 69 Euro in der 1. Klasse
  • 25% Rabatt mit der BahnCard 25
  • Als Online-Ticket auf bahn.de für viele Verbindungen buchbar
  • Für viele Verbindungen als Handy-Ticket (SJ-Züge) buchbar
  • Kinder / Enkelkinder unter 15 Jahren reisen kostenfrei mit – sie müssen nur auf dem Ticket der Eltern / Großeltern beim Kauf eingetragen werden.
Konditionen
Preis: 2. Klasse ab 39 Euro (einfache Fahrt).
1. Klasse ab 69 Euro (einfache Fahrt).
Buchungszeitraum: bis auf Weiteres
Reisezeitraum: bis auf Weiteres
Vorkaufsfrist: Frühestens 91 Tage und spätestens 3 Tage vor dem Reisetag.
Geltungsdauer: 15 Tage. Bitte buchen Sie die Hin- und Rückfahrt getrennt, wenn die Rückfahrt mehr als 15 Tage nach der Hinfahrt stattfindet.
Strecke: Grenzüberschreitende Strecken zwischen Deutschland und ausgewählten Zielbahnhöfen in Schweden im Transit durch Dänemark . In Schweden gültig in Zügen der SJ oder in Zügen von Öresundtag.
Produkte: ICE, IC/EC mindestens auf einer Teilstrecke. Vor- und Nachlauf in Nahverkehrszügen der DB sowie in parallel verkehrenden NE-Nahverkehrszügen ist zugelassen; ab/bis Kopenhagen ist die Reise in den Regionalzügen der Øresundståg oder in den Zügen der Schwedischen Staatsbahnen (SJ) möglich.
Zugbindung: Ja
Fahrkarte: Gilt für die einfache Fahrt.
(Buchung von Hin- und Rückfahrt möglich)
Reservierungspflicht: Nur in den Zügen der Schwedischen Staatsbahnen von/bis Kopenhagen; die Reservierung hierfür ist kostenfrei.
Umweg: Keine Umwege möglich.
Wagenklasse: 1. und 2. Klasse
BahnCard-Rabatt/RAILPLUS: Mit der BahnCard 25 erhalten Sie 25% Rabatt je Richtung.
Mitfahrer-Rabatt: Nein
Familienkinder kostenlos:
Eigene Kinder bis einschließlich 5 Jahren (kein Eintrag auf der Fahrkarte erforderlich)
Eigene Kinder/Enkelkinder im Alter bis unter 15 Jahre in Begleitung mindestens eines eigenen Eltern-/Großelternteiles reisen kostenfrei mit, wenn für mindestens einen Erwachsenen der „Europa-Spezial“-Fahrpreis bezahlt wurde. (Eintrag auf der Fahrkarte erforderlich).
Kinder-Ermäßigung: Alleinreisende Kinder zahlen den halben Erwachsenen-Fahrpreis.
Alleinreisende Kinder bis einschließlich 5 Jahren reisen kostenlos.
Umtausch/Erstattung: Erstattung oder Umtausch sind gegen ein Entgelt von 15 Euro bis einen Tag vor dem 1. Geltungstag der Fahrkarte möglich. Ab dem 1. Geltungstag ist eine Erstattung ausgeschlossen.
Es besteht die Möglichkeit, bereits ab 6 Euro eine DB-Spar- und Spezialpreis-Versicherung abzuschließen, die Sie gegen die Rücknahmegebühren absichert bzw. mit der der Fahrkartenpreis bei Rücktritt aus versichertem Grund erstattet werden kann.
Zudem ist es möglich, am ersten Geltungstag der Hin- bzw. Rückfahrt - gegen Aufzahlung des Differenzbetrages zum Normalpreis - für die Strecke des regulierenden Beförderers (im Zug zum Bordpreis) und einem zusätzlichen Bearbeitungsentgelt von 15 Euro je Fahrschein und Fahrtrichtung, den „Europa-Spezial“-Fahrschein für einen anderen Zug auf der gesamten Reisestrecke gültig zu schreiben.
Im Falle der Nutzung eines anderen Zuges der SJ von/bis Kopenhagen als dem ursprünglich gebuchten ist eine neue dann kostenpflichtige Reservierung an einer Verkaufsstelle zu lösen (Aufpreis "Pass").

Möchten Sie Fahrscheine, die nicht als Online-Ticket, sondern als herkömmliche Fahrkarte gebucht wurden, umtauschen oder erstatten lassen und enthält der Fahrschein reservierungspflichtige Produkte, müssen Sie sowohl den Fahrschein als auch die zugehörige Platzreservierung vorlegen.
Besonderheiten: Die Fahrkarten zum Angebot Europa-Spezial gelten nur für die eingetragenen Tage und Züge (Zugbindung).
Solange der Vorrat reicht. Der Grenzübertritt darf nur in einem gebuchten DB Fernverkehrszug erfolgen. Kann als einfache Fahrt oder als Hin- und Rückfahrt gebucht werden.

Erkunden Sie Schweden mit der Bahn; vom Stadturlaub zum Holzhaus am eigenen See, über gastronomische Vielfalt, Kultur und Unterhaltung bis zu einladenden Stränden.

Urlaub in Skåne - nicht nur für Wallander-Fans
Ihren Urlaub in Schwedens südlichster Region Skåne können Sie auf unterschiedlichste Art gestalten. Vom Städteurlaub in Malmö, Lund oder Helsingborg, bis zu gemütlichen Tagen am Meer.

Malmö
Die kosmopolitische Stadt hat sich ihr Ufer „zurückerobert“, an dem ein neues, lebendiges Stadtviertel mit interessanter Architektur entstanden ist. Trotzdem ist Malmö eine kleine, überschaubare, gemütliche Stadt geblieben, in der alles bequem zu Fuß zu erreichen ist.

Göteborg
Schwedens zweitgrößte Stadt ist als Zentralort des Westküsten-Schärengartens von seiner Lage geprägt und im Sommer ein Treffpunkt für Segler und Bootsvolk aus ganz Europa. Die frische Meeresbrise und die maritime Küche prägen Seele und Charakter der Stadt.

Småland
In Astrid Lindgrens Heimat werden Erinnerungen an Ihre Kindheit wach. Orte und Landschaften sehen so unverändert aus, wie Sie es aus den Büchern und Filmen kennen.

Stockholm
Schwedens Hauptstadt, ist umgeben von Seen und Meer und auf 14 Inseln gebaut. Die moderne Metropole bietet reichlich Natur und gleichzeitig urbanen Charme.