Aktuell liegen uns folgende Meldungen für den Fernverkehr vor:

 

Witterungsbedingte Behinderungen bei der Deutschen Bahn nach Unwetter vom 05. Juli

Nach witterungsbedingten Behinderungen durch Gewitter/Starkregen auf der Strecke Hannover - Celle - (Hamburg) steht bis vsl. 19 Uhr nur ein Streckengleis zur Verfügung. Die Züge DB Fernverkehr werden jedoch wieder über den Regelweg durchgeführt. Bis Betriebsschluss muss noch mit Fahrzeitverlängerungen in beiden Richtungen gerechnet werden.

Züge der ICE-Linie 10 (Köln - Hamm (Westf) - Hannover - Berlin) sowie der IC-Linie 77 (Bad Bentheim - Hannover - Wolfsburg - Berlin) werden umgeleitet. Es werden alle planmäßigen Verkehrshalte angefahren, mit einer Reisezeitverlängerung von 15 Minuten ist zu rechnen.

Die Behinderungen/Verspätungen zu o. g. Linien werden vsl. bis in die Abendstunden am 06. Juli andauern.


Auf Grund witterungsbedingter Behinderungen (Blitzschlag an Signalanlagen) am Knoten Essen, entfallen für Züge nachfolgender Linien aus Richtung Norden die planmäßigen Verkehrshalte Bochum und Essen, in Gelsenkirschen ist ein Ersatzhalt eingerichtet.
Züge der IC/EC-Linie 30 (Westerland (Sylt) - Hamburg - Köln - Stuttgart/Karlsruhe - Basel)
Züge der ICE-Linie 41 (Dortmund - Köln - Frankfurt (M) - Nürnberg - München)
Züge der ICE-Linie 42 (Dortmund - Köln - Frankfurt-Flughafen Fernbf. -Stuttgart - München)

Züge oben genannter Linien aus Richtung Süden verkehren auf dem Regelweg mit allen planmäßigen Verkehrshalten.

Nach derzeitigen Kenntnisstand soll die Störung bis 07. Juli mittags andauern.

Tagesaktuelle Reiseverbindungen sind in der Live-Auskunft auf m.bahn.de, in der DB Navigator-App und bei www.bahn.de/liveauskunft zu ersehen. Verkehrsmeldungen sind unter bahn.de/aktuell enthalten.

DB Fernverkehr AG
Zentrale Verkehrsleitung

Letzte Aktualisierung: 06.07.2015 22:00 Uhr - ZTP-Frankfurt

 

Ausfall einzelner Züge auf der ICE-Linie 28 (Berlin - München und Gegenrichtung)

Wegen Fahrzeugengpässen entfallen auf der ICE-Linie 28 (Berlin - Halle/Leipzig - Nürnberg) an nachfolgenden Tagen bei DB Fernverkehr folgende Züge:

Freitag, den 03.07.2015
ICE 1005 (Ausfall) Berlin-Gesundbrunnen - Halle (Saale) - Nürnberg - München
ICE 1008 (Ausfall ) München - Nürnberg - Leipzig - Berlin-Gesundbrunnen

Sonntag, den 05.07.2015
ICE 1009 (Ausfall) Berlin-Gesundbrunnen - Leipzig - Nürnberg - München
ICE 1004 (Ausfall) München - Nürnberg - Halle (Saale) - Berlin-Gesundbrunnen

Montag, den 06.07.2015
ICE 1005 (Ausfall) Berlin-Gesundbrunnen - Halle (Saale) - Nürnberg - München
ICE 1008 (Ausfall ) München - Nürnberg - Leipzig - Berlin-Gesundbrunnen

Dienstag, den 07.07.2015
ICE 1005 (Ausfall) Berlin-Gesundbrunnen - Halle (Saale) - Nürnberg - München
ICE 1008 (Ausfall ) München - Nürnberg - Leipzig - Berlin-Gesundbrunnen

Tagesaktuelle Reiseverbindungen sind in Kürze in der Live-Auskunft auf m.bahn.de, in der DB Navigator-App und bei www.bahn.de/liveauskunft zu ersehen. Verkehrsmeldungen sind unter bahn.de/aktuell enthalten.

DB Fernverkehr AG
Zentrale Verkehrsleitung

Letzte Aktualisierung: 06.07.2015 22:00 Uhr - ZTP-Frankfurt

Live-Auskunft

In unserer Live-Auskunft erhalten Sie eine Übersicht der Züge, die auf Ihrer Strecke fahren. Züge, die ausfallen, werden in der Live-Auskunft nicht angezeigt.

Zur Live-Auskunft

Reiseauskunft

In der Reiseauskunft werden alle Verbindungen angezeigt, auch die, die ausfallen - mit Hinweis und möglichen alternativen Verbindungen.

Zur Reiseauskunft