Aktuell liegen uns folgende Meldungen für Baden-Württemberg vor:

Aktuelle Betriebssituation bei DB Regio Baden-Württemberg

Streikankündigung der GDL

Die Spitze der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer hat zum Streik im Güter- und Personenverkehr der Deutschen Bahn aufgerufen. Der Ausstand im Personenverkehr ist für den Zeitraum von Dienstag, 5. Mai 2 Uhr bis Sonntag, 10. Mai 9 Uhr angekündigt.

Die Deutsche Bahn arbeitet intensiv an einem Ersatzfahrplan, um die Auswirkungen für ihre Kunden so weit wie möglich zu begrenzen. Die Fahrpläne für den Regional- und S-Bahnverkehr für Dienstag, den 5. Mai sind unter www.bahn.de und www.bahn.de/liveauskunft abrufbar. Fahrpläne für Mittwoch, den 6. Mai sind ab morgen Mittag über unsere Auskunftssysteme verfügbar.

Zusätzlich ist eine kostenlose Servicenummer unter 08000 99 66 33 geschaltet.

Kostenfreie Erstattungen von Fahrkarten aufgrund streikbedingter Zugausfälle

Fahrgäste, die aufgrund von streikbedingten Zugausfällen, Verspätungen oder Anschlussverlusten ihre Reise nicht wie geplant durchführen können, können ihre Fahrkarte und Reservierung im DB Reisezentrum oder in den DB Agenturen kostenlos erstatten lassen. Fahrgäste, die ihre Reise nicht antreten, können ihr Ticket auch nach dem ersten Gültigkeitstag erstatten lassen. Alternativ können Reisende den nächsten - auch höherwertigen - Zug nutzen. In diesem Fall wird bei zuggebundenen Angeboten, wie beispielsweise Sparpreis-Tickets, auch die Zugbindung aufgehoben. Ausgenommen hiervon sind regionale Angebote mit erheblich ermäßigtem Fahrpreis (Schönes Wochenende-, Quer-durchs-Land- oder Länder-Tickets) sowie reservierungspflichtige Züge.

Ergänzend zu den freiwilligen Kulanzregelungen der Deutschen Bahn können die betroffenen Fahrgäste auch die gesetzlichen Fahrgastrechte in Anspruch nehmen. Für Zeitkarten gelten die tariflichen Umtausch- und Erstattungsbedingungen. Für Verbundfahrkarten kommen die Beförderungsbedingungen der jeweiligen Verkehrsverbünde zur Anwendung.

Die Mitarbeiter in den DB Reisezentren und an der DB Information helfen bei Fragen gerne weiter.

Wir bedauern ausdrücklich die Einschränkungen für unsere Fahrgäste. Gleichzeitig möchten wir alle Reisende ermuntern, die tatsächlich verkehrenden Züge während der Streiktage zu nutzen und damit zuverlässig ihr Ziel zu erreichen.

Informieren Sie sich bitte noch einmal kurz vor Reisebeginn über die Änderungen in der Liveauskunft der DB unter www.bahn.de/liveauskunft, hier auf dieser Website, dem DB Navigator sowie unter mobile.bahn.de

S-Bahn Stuttgart

Die S-Bahnen fahren auf folgenden Linien im Stundentakt:

S1 Herrenberg - Kirchheim (Teck)

Weitere Informationen zum Download

S2 Schorndorf - Filderstadt

Weitere Informationen zum Download

S3 Backnang - Stuttgart Flughafen/Messe

Weitere Informationen zum Download

S4 nur Marbach (Neckar) - Schwabstraße

Weitere Informationen zum Download

S5 kein Zugverkehr

S6 Weil der Stadt - Schwabstraße

Weitere Informationen zum Download

S60 kein Zugverkehr

790.11 (Schusterbahn) kein Zugverkehr

790.81 (Teckbahn) kein Zugverkehr

Über den Ersatzfahrplan bzw. die Einschränkungen im Betriebsablauf der S-Bahn Stuttgart können Sie sich direkt informieren unter http://www.vvs.de/aktuelles/verkehrsmeldungen/stoerungen

Regionalverkehr Alb-Bodensee (RAB)

Strecke Lindau - Friedrichshafen (KBS 731)

Es findet kein Zugverkehr statt. Ein Schienenersatzverkehr im Stundentakt ist eingerichtet.

Weitere Informationen zum Download

Strecke Friedrichshafen - Singen (KBS 731)

Es verkehren einzelne IRE-Züge. Die RB-Züge entfallen.
Zwischen Friedrichshafen und Salem ist ein Schienenersatzverkehr im Zweistundentakt eingerichtet.

Weitere Informationen zum Download

Strecke Rottweil - Villingen - Donaueschingen (KBS 742)

Es verkehren alle Züge ohne Einschränkungen außer RE 22314 Neustadt (Schwarzwald) Abfahrt um 20.33 Uhr nach Villingen (Schwarzwald) Ankunft um 21.22 Uhr.

Weitere Informationen zum Download

Strecke Ulm - Friedrichshafen - Lindau (KBS 751)

Die RE- und IRE-Züge fahren im Stundentakt nur zwischen Ulm und Friedrichshafen.
Die RB-Züge entfallen. Züge der Bodensee-Oberschwaben-Bahn (BOB) fahren, soweit sie nicht auch vom Streik betroffen sind.

Weitere Informationen zum Download

Strecke Aulendorf - Kißlegg (KBS 753)

Es findet kein Zugverkehr statt. Es ist ein Schienenersatzverkehr im Zweistundentakt eingerichtet.

Weitere Informationen zum Download

Strecke Ulm - Sigmaringen - Neustadt (KBS 755)

Die IRE-Züge zwischen Ulm und Sigmaringen verkehren im Stundentakt. Es findet kein Zugverkehr zwischen Sigmaringen – Tuttlingen – Neustadt statt. Jedoch bestehen Fahrmöglichkeiten mit den Zügen der Hohenzollerischen Landesbahn AG (Ringzug).

Weitere Informationen zum Download

Strecke Ulm - Aalen (- Crailsheim) (KBS 757)

Die RE-Züge zwischen Ulm und Aalen verkehren im Stundentakt.

Weitere Informationen zum Download

Strecke Ulm - Kleinengstingen (- Gammertingen) (KBS 759)

Es verkehren alle Züge ohne Einschränkungen.

Strecke Stuttgart - Plochingen - Reutlingen - Tübingen (KBS 760)

Die RE-Züge zwischen Stuttgart und Tübingen verkehren im Stundentakt. Es verkehren keine IRE- und RB-Züge.

Weitere Informationen zum Download

Strecke Bad Urach - Metzingen (- Tübingen) (KBS 763)

Es findet kein Zugverkehr statt.

Strecke Tübingen - Herrenberg (KBS 764)

Es findet kein Zugverkehr statt., Ausnahme ist der Schülerzug RB 22104 ab Entringen um 7.09 Uhr nach Tübingen. Es ist ein Schienenersatzverkehr im Zweistundentakt eingerichtet. Im Schülerverkehr kann es in den Bussen in der Tagesmitte zu erheblichen Kapazitätsengpässen kommen.

Weitere Informationen zum Download

Strecke Tübingen - Sigmaringen - Aulendorf (KBS 766)

Es findet kein Zugverkehr zwischen Sigmaringen und Aulendorf statt. Die IRE-Züge Aulendorf – Sigmaringen – Tübingen entfallen. Zwischen Aulendorf und Herbertingen findet ein zweistündlicher Schienenersatzverkehr statt.

Die Züge der Hohenzollerischen Landesbahn AG (HzL) verkehren planmäßig zwischen Tübingen und Albstadt-Ebingen im Stundentakt und zwischen Albstadt-Ebingen und Sigmaringen im Zweistundentakt.

Es verkehrt das Zugpaar RB 22800 von Sigmaringen (ab 6.31 Uhr) nach Albstadt-Ebingen und zurück RB 22331 (Albstadt-Ebingen ab 7.01 Uhr).

Weitere Informationen zum Download

Strecke Tübingen - Horb - Pforzheim (KBS 774)

Es verkehren fünf Züge je Richtung zwischen Horb und Pforzheim Hbf.
Zwischen Horb und Tübingen Hbf findet kein Zugverkehr statt.

Weitere Informationen zum Download

Strecke Lindau - Memmingen (KBS 971)

Es findet kein Zugverkehr statt.

Strecke Ulm - Weißenhorn (KBS 976)

Ein Zugverkehr findet nur im Zeitraum von 5.30 bis 9.30 Uhr und von 15.30 bis 19.30 Uhr statt.

Weitere Informationen zum Download

Regionalverkehr Südbaden

Strecke Karlsruhe - Offenburg - Freiburg - Basel (KBS 703)

Abschnitt Karlsruhe - Offenburg siehe Kursbuchstrecke (KBS) 720.

Auf der Strecke Offenburg – Freiburg – Basel verkehren die Züge im Zweistundentakt. Zum Teil wird ein Stundentakt angeboten. Es verkehren keine RE-Züge zwischen Basel Bad Bf und Basel SBB. Die grenzüberschreitenden Züge von und nach Mulhouse verkehren nach Regelfahrplan.

Weitere Informationen zum Download

Strecke (Karlsruhe -) Offenburg - Konstanz (Schwarzwaldbahn) (KBS 720)

Zwischen Karlsruhe - Offenburg - Konstanz fahren die Züge in der Regel im angenäherten Stundentakt.

Weitere Informationen zum Download

Strecke Freiburg - Neustadt / Seebrugg (Höllentalbahn) (KBS 727/728)

Die Züge zwischen Freiburg und Neustadt verkehren fast durchgängig im Stundentakt. Einzelne Züge der Linie Freiburg – Neustadt und zurück entfallen. Die Züge Freiburg – Seebrugg entfallen. Zwischen Titisee und Seebrugg findet kein Zugverkehr statt; hier ist ein Schienenersatzverkehr eingerichtet.

Weitere Informationen zum Download

Strecke Basel - Singen (- Friedrichshafen - Ulm) (KBS 730)

Die IRE-Züge zwischen Basel und Singen verkehren im Dreistundentakt. Die RB-Züge im Abschnitt Basel - Waldshut – Lauchringen verkehren im Zweistundentakt mit einzelnen Taktlücken.

Die Züge der S22 zwischen Singen und Schaffhausen verkehren stündlich im Regelfahrplan.
Zwischen Schaffhausen und Erzingen verkehren die Züge der SBB GmbH im Regelfahrplan.

Weitere Informationen zum Download

Regionalverkehr Württemberg und Westfrankenbahn

Strecke Stuttgart - Rottweil - Tuttlingen - Singen (KBS 740)

Die Züge zwischen Stuttgart und Rottweil verkehren im Zweistundentakt. Zwischen Rottweil und Singen fallen die RE-Züge aus.

Weitere Informationen zum Download

Strecke (Stuttgart -) Eutingen - Freudenstadt (KBS 741)

Es verkehren die Züge der Stadtbahn zwischen Eutingen im Gäu und Freudenstadt im Zweistundentakt.

Strecke Stuttgart - Ulm (KBS 750)

Die RE-Züge zwischen Stuttgart und Ulm verkehren im Zweistundentakt. Es findet kein Zugverkehr auf der IRE- und der RB-Linie zwischen Stuttgart und Ulm statt.

Weitere Informationen zum Download

Strecke Stuttgart - Karlsruhe/Heidelberg (KBS 770/771)

Es verkehren die RE-Züge zwischen Stuttgart und Karlsruhe im Zweistundentakt.

Die IRE-Züge zwischen Stuttgart und Karlsruhe und die RE-Züge zwischen Stuttgart und Heidelberg verkehren nicht.

Achtung! Am Samstag, 9. und Sonntag, 10. Mai 2015 werden in Wilferdingen-Singen sowie zwischen Karlsruhe-Durlach und Grötzingen Gleise und Weichen erneuert. Die Regionalexpress-Züge (RE) fallen im Abschnitt Pforzheim Hbf – Karlsruhe Hbf aus und werden durch Busse ersetzt. Die Stadtbahnen der Albtal-Verkehrs-Gesellschaft mbH (AVG) enden bzw. beginnen vom 08.05., 23.40 Uhr bis 11.05.15, 5 Uhr aus Richtung Karlsruhe in Söllingen und aus Richtung Bietigheim-Bissingen in Wilferdingen-Singen. Zwischen Wilferdingen-Singen und Söllingen wird ein Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet.

Weitere Informationen zum Download

Strecke Stuttgart - Heilbronn - Würzburg (KBS 780)

Es verkehren die RB-Züge zwischen Stuttgart und Neckarsulm im Zweistundentakt.

Die RB-Züge zwischen Würzburg und Lauda verkehren nach einem eingeschränkten Fahrplan.

Weitere Informationen zum Download

Strecke Aschaffenburg - Wertheim (KBS 781)

Die RE-Züge entfallen zwischen Aschaffenburg und Miltenberg.
Die RB-Züge verkehren nach einem eingeschränkten Fahrplan zwischen Aschaffenburg - Miltenberg - Wertheim.

Weitere Informationen zum Download

Strecke Wertheim - Crailsheim (KBS 782)

Die RE-Züge verkehren zwischen Wertheim - Lauda - Crailsheim. Die RB-Züge verkehren nach einem eingeschränkten Fahrplan.

Weitere Informationen zum Download

Strecke Crailsheim – Schwäbisch-Hall Hessental – Öhringen – Heilbronn (KBS 783)

Die RE-Züge verkehren zwischen Crailsheim - Schwäbisch Hall-Hessental - Öhringen - Heilbronn mit zusätzlichem Halt in Wackershofen.
Die RB-Züge zwischen Schwäbisch Hall-Hessental und Öhringen entfallen ausgenommen einiger Züge während der Hauptverkehrszeit.

Weitere Informationen zum Download

Strecke Miltenberg – Amorbach – Walldürn – Buchen – Seckach (KBS 784)

Die RB-Züge verkehren zwischen Miltenberg und Seckach alle zwei Stunden.

Weitere Informationen zum Download

Strecke Stuttgart – Schwäbisch Hall-Hessental – Nürnberg (KBS 785)

Die RE-Züge zwischen Stuttgart und Schwäbisch Hall-Hessental verkehren im Zweistundentakt. Zwischen Schwäbisch Hall-Hessental und Ansbach/Nürnberg fallen die RE-Züge aus. Es findet kein Zugverkehr auf der RB-Linie zwischen Backnang und Schwäbisch Hall-Hessental statt. Im Abschnitt (Aalen - Ellwangen -) Crailsheim - Ansbach fahren zusätzliche Züge im Zweistundentakt mit Anschlussverbindungen in Aalen aus/in Richtung Stuttgart und Anschlussmöglichkeiten in Ansbach von/nach Nürnberg (siehe KBS 786).

Weitere Informationen zum Download

Strecke Stuttgart – Aalen – Crailsheim (KBS 786)

Die RE-Züge zwischen Stuttgart und Aalen verkehren im Zweistundentakt. Die IRE-Züge und die RB-Züge zwischen Aalen und Crailsheim entfallen. Im Abschnitt Aalen - Ellwangen - Crailsheim - Ansbach fahren zusätzliche Züge im Zweistundentakt mit Anschlussverbindungen in Aalen aus/in Richtung Stuttgart und Anschlussmöglichkeiten in Ansbach von/nach Nürnberg.

Weitere Informationen zum Download

S-Bahn Region RheinNeckar

Der Ersatzfahrplan des DB-Nahverkehrs ist heute im Laufe des Nachmittags in der Fahrplan- und Liveauskunft abrufbar. Weiterhin stehen Ihnen die Fahrplantabellen hier auf dieser Seite zum Download bereit.

Informieren Sie sich bitte noch einmal kurz vor Reisebeginn über die Änderungen in der Liveauskunft der DB unter www.bahn.de/liveauskunft, hier auf dieser Website, dem DB Navigator sowie unter mobile.bahn.de

Zusätzlich ist eine kostenlose Servicenummer unter 08000 99 66 33 geschaltet.

Die Deutsche Bahn AG bedauert die Unannehmlichkeiten sehr.

Linienbezogene Informationen

S 1 / 2 Homburg (Saar) – Kaiserslautern- Mannheim - Osterburken (KBS 665.1-2)

Die Linie S 1 verkehrt stündlich zwischen Osterburken und Kaiserslautern Hbf; auf dem Abschnitt Kaiserslautern Hbf – Homburg (Saar) Hbf entfällt die S 1.

Die Linie S 2 entfällt.

Die Züge der RE-Linie 1 entfallen auf dem Gesamtabschnitt Mannheim – Neckarelz – Heilbronn.

Weitere Informationen zum Download

Mosbach - Osterburken R-Bahn Zusatzverkehre (KBS 665.1-2)

Als Ersatz für den ausfallenden Schülerverkehrszug RB 38969, 7:19 Uhr ab Mosbach-Neckarelz, wird das in nachstehendem Download dargestellte Busangebot ab Mosbach/Bd angeboten.

Die Busse fahren bis ans Schulzentrum Osterburken.

Die RB 38968 Osterburken ab 6:43 Uhr entfällt ersatzlos.

Weitere Informationen zum Download

S 3 / 4 Germersheim – Mannheim – Heidelberg - Karlsruhe

Die Linie S 3 vekehrt stündlich die Gesamtstrecke Karlsruhe Hbf – Heidelberg – Ludwigshafen/Rh - Germersheim.

Die Linie S 4 entfällt.

Weitere Informationen zum Download

Strecke Bruchsal – Graben-Neudorf – Germersheim, S 33 (KBS 665.3-4)

Die S-Bahnen zwischen Bruchsal und Graben-Neudorf und Germersheim verkehren im Zweistundentakt.
Die Züge der RE- Linie Karlsruhe – Graben-Neudorf – Germersheim –Speyer – Mainz entfallen.

Weitere Informationen zum Download

S5/S51 Heidelberg – Eppingen/Aglasterhausen

Die Züge der S-Bahn-Linie S5 verkehren stündlich zwischen Heidelberg – Eppingen. Auf dem Abschnitt Sinsheim (Elsenz) – Bad Rappenau verkehren die Züge in der Regel stündlich mit Anschluss an den Schienenersatzverkehr nach und von Neckarsulm.

Auf der Strecke Meckesheim – Aglasterhausen verkehren die Züge im Stundentakt

Weitere Informationen zum Download

Regionalverkehre Region RheinNeckar

Im RB- und RE-Verkehr der Region RheinNeckar wird nachstehender Ersatzfahrplan gefahren.

Der Ersatzfahrplan des DB-Nahverkehrs ist ab heute im Laufe des Nachmittags in der Fahrplan- und Liveauskunft abrufbar. Weiterhin stehen Ihnen die Fahrplantabellen hier auf dieser Seite zum Download bereit.

Selbstvertändlich werden wir das Angebot des gesamten Ersatzfahrplans den Entwicklungen der Personalverfügbarkeit anpassen und entsprechend darüber informieren.

Informieren Sie sich bitte noch einmal kurz vor Reisebeginn über die Änderungen in der Liveauskunft der DB unter www.bahn.de/liveauskunft, hier auf dieser Website, dem DB Navigator sowie unter mobile.bahn.de

Zusätzlich ist eine kostenlose Servicenummer unter 08000 99 66 33 geschaltet.

Die Deutsche Bahn AG bedauert die Unannehmlichkeiten sehr.

Linienbezogene Informationen

Strecke Mannheim – Eberbach - Heilbronn, Linie RE 1

Die Regional-Express (RE) -Züge auf der Linie Mannheim Hbf – Eberbach - Heilbronn Hbf entfallen.

Strecke Mannheim – Sinsheim – Heilbronn Linie RE 2

Die RE-Züge auf der Linie Mannheim Hbf – Sinsheim - Heilbronn Hbf entfallen grundsätzlich. Es besteht ein Zugangebot in der morgendlichen Hauptverkehrszeit und im Spätverkehr.

Strecke Mannheim/Heidelberg - Bensheim – Frankfurt (KBS 650)

Die Regionalbahn (RB) -Züge der Linie Heidelberg Hbf - Mannheim-Friedrichsfeld – Frankfurt Hbf verkehren stündlich nur auf dem Abschnitt Mannheim-Friedrichsfeld – Frankfurt Hbf. Auf dem Teilabschnitt Heidelberg Hbf - Mannheim-Friedrichsfeld und zurück verkehrt stündlich ein Pendelzug der den Anschluss an die RB-Linie nach Frankfurt herstellt.

Die RB-Züge der Linie Mannheim Hbf – Bensheim/Frankfurt Hbf entfallen. Eine Ersatzverbindung besteht stündlich mit den RB-Zügen von/nach Mainz Hbf über Mannheim Hbf bis Mannheim-Friedrichsfeld. Diese Linie hält an den betroffenen Tagen zusätzlich in Mannheim-Seckenheim. Zur Weiterfahrt besteht dort Anschluss auf die RB-Züge Mannheim-Friedrichsfeld – Frankfurt Hbf.

Strecken Worms – Bensheim/Worms -Biblis RB 63, 61 (KBS 653/655)

Auf den Linien Worms - Bensheim und Worms - Biblis verkehrt jeweils ein Zugpendel derzeit bis 12 Uhr. Zusätzlich verkehrt ein Busnotverkehr stündlicn.
.

Strecke Weinheim – Fürth (Odenw), RB 69 (KBS 654)

Die RB-Züge der Linie Weinheim (Bergstr) – Fürth (Odenw) verkehren im Zweistundentakt mit Verdichtungen im Nachmittagsverkehr.

Strecke Mannheim - Biblis – Frankfurt (KBS 655)
RB 2 Biblis – Mannheim
RE Mannheim – Frankfurt

Die RB-Züge auf dem Streckenabschnitt Mannheim Hbf - Biblis entfallen. Wir bitten unsere Kunden als Ersatzverbindung für den Streckenabschnitt Mannheim Hbf bis Mannheim-Waldhof die innerstädtischen Straßenbahnverbindungen zu nutzen.

Auf der Strecke verkehren die RE - Züge der Linie Mannheim Hbf – Frankfurt Hbf im Stundentakt zwischen von ca. 6-23 Uhr. Diese Züge halten zusätzlich in Bobstadt

Strecke Mannheim – Karlsruhe (KBS 700

Die RB-Züge der Linie Mannheim Hbf - Karlsruhe Hbf verkehren stündlich zwischen Karlsruhe Hbf und Mannheim Hbf.
Die Züge der RB-Linie Mannheim Hbf – Waghäusel entfallen.

Die Züge der RE- Linie Mainz Hbf -Karlsruhe Hbf entfallen.

Strecke Karlsruhe – Landau – Neustadt (KBS 676)
RE 6 Karlsruhe – Neustadt
RB 51 Karlsruhe - Neustadt

Die Regionalexpresszüge der Linie Karlsruhe – Kandel - Winden (Pfalz) - Neustadt verkehren nahezu unverändert. Die Züge der Regionalbahnlinie Karlsruhe Hbf – Winden (Pfalz) – Neustadt/ Hbf entfallen vollständig.

Ersatzfahrtmöglichkeiten bestehen zwischen Karlsruhe und Wörth(Rhein) mit den Stadtbahnen der AVG bzw. mit den Regionalexpresszügen sowie den Regionalbahnen der Linie RB 53 zwischen Neustadt und Winden(Pfalz). Zusätzlich wird ein Busnotverkehr zwischen Landau und Steinweiler zur Bedienung der Stationen Insheim, Rohrbach und Steinweiler eingerichtet, der in Landau als Zu- und Abbringer auf die RE-Züge ausgerichtet ist.

S-Bahn RheinNeckar

Im S-Bahnverkehr der Region RheinNeckar wird nachstehender Ersatzfahrplan gefahren.

Die Informationen zu den Ersatzfahrpläne werden laufend aktualisiert. Selbstvertändlich werden wir das Angebot des Ersatzfahrplans den Entwicklungen der Personalverfügbarkeit anpassen und entsprechend darüber informieren.
Reisende werden gebeten, sich bei über die Liveauskunft der DB die aktuelle Information anbietet unter www.bahn.de/liveauskunft, hier auf dieser Website, dem DB Navigator sowie unter mobile.bahn.de regelmäßig zu informieren.

Ebenfalls ist unsere kostenfreie Hotline unter 08000 99 66 33 für Sie freigeschaltet.

S 1 / 2 Homburg (Saar) – Mannheim - Osterburken/Schülerverkehr Mosbach-Osterburken

Die Linie S 1 verkehrt stündlich zwischen Osterburken und Kaiserslautern Hbf; auf dem Abschnitt Kaiserslautern Hbf – Homburg (Saar) Hbf entfällt die S 1.

Der zusätzliche Zug anläßlich des Mai-Marktes verkehrt am Dienstag um 7:15 Uhr nach Mannheim ARENA/Maimarkt.

Für die ausfallende Schülerzüge RB 38969 und RB 38968 zwischen Mosbach und Osterburken wird ein Schienenersatzverkehr angeboten.

Die Linie S 2 entfällt.



Die Züge der RE-Linie 1 entfallen auf dem Gesamtabschnitt Mannheim – Neckarelz – Heilbronn.

Weitere Informationen zum Download

S 3 / 4 Germersheim – Mannheim – Heidelberg - Karlsruhe

Die Linie S 3 vekehrt stündlich die Gesamtstrecke Karlsruhe Hbf – Heidelberg – Ludwigshafen/Rh - Germersheim.

Die Linie S 4 entfällt.

Weitere Informationen zum Download

Strecke Bruchsal – Graben-Neudorf – Germersheim, S 33 (KBS 665.5)

Die S-Bahnen zwischen Bruchsal und Graben-Neudorf und Germersheim verkehren im Zweistundentakt.
Die Züge der RE- Linie Karlsruhe – Graben-Neudorf – Germersheim –Speyer – Mainz entfallen.

Weitere Informationen zum Download

S5/S51 Heidelberg – Eppingen/Aglasterhausen

Die Züge der S-Bahn-Linie S5 verkehren stündlich zwischen Heidelberg – Eppingen.
Auf der Strecke Meckesheim - Aglasterhausen verkehrt ein stündlicher Busersatzverkehr.

Auf dem Abschnitt Sinsheim (Elsenz) – Heilbronn Hbf/Willy-Brandt-Pl. verkehren die Züge der AVG .Bitte informieren sie sich unter http://www.kvv.de/ über die aktuelle Zuglage dieser Züge.

Das detaillierte Angebot entnehmen Sie bitte den als Download beigefügten Fahrplantabellen.

Weitere Informationen zum Download

Regionalverkehre Region RheinNeckar – Baden-Württemberg

Die Informationen zu den Ersatzfahrpläne werden laufend aktualisiert. Selbstvertändlich werden wir das Angebot des Ersatzfahrplans den Entwicklungen der Personalverfügbarkeit anpassen und entsprechend darüber informieren.
Reisende werden gebeten, sich bei über die Liveauskunft der DB die aktuelle Information anbietet unter www.bahn.de/liveauskunft, hier auf dieser Website, den DB Navigator sowie unter mobile.bahn.de regelmäßig zu informieren.

Ebenfalls ist unsere kostenfreie Hotline unter 08000 99 66 33 für Sie freigeschaltet.

Strecke Mannheim – Karlsruhe (KBS 700)
RB 2 Mannheim - Karlsruhe
RE 4 Mainz – Karlsruhe


Die RB-Züge der Linie Mannheim Hbf - Karlsruhe Hbf verkehren stündlich zwischen Karlsruhe Hbf und Mannheim Hbf.
Die Züge der RB-Linie Mannheim Hbf – Waghäusel entfallen.

Die Züge der RE- Linie Mainz Hbf -Karlsruhe Hbf entfallen.

Weitere Informationen zum Download

Strecke Heilbronn – Eberbach – Heidelberg – Mannheim, RE 2/3 (KBS 705)

Es verkehren im nachmittäglichen Berufsverkehr 2 RE-Zugpaare Mannheim-Heilbronn u. zurück.

Die restlichenRegional-Express (RE) -Züge auf der Linie Heilbronn Hbf – Eberbach - Mannheim Hbf entfallen.

Die RE-Züge auf der Linie Mannheim Hbf – Sinsheim - Heilbronn Hbf entfallen grundsätzlich. Es besteht ein Zugangebot in der morgendlichen Hauptverkehrszeit um 6:03 Uhr ab Bad Rappenau nach Mannheim.

Das Angebot entnehmen Sie bitte den als Download beigefügten Fahrplantabellen.



Weitere Informationen zum Download

Strecke Mannheim/Heidelberg - Bensheim – Frankfurt (KBS 650)

Die Regionalbahn (RB) -Züge der Linie Heidelberg Hbf - Mannheim-Friedrichsfeld – Frankfurt Hbf verkehren stündlich nur auf dem Abschnitt Mannheim-Friedrichsfeld – Frankfurt Hbf. Auf dem Teilabschnitt Heidelberg Hbf - Mannheim-Friedrichsfeld und zurück verkehrt stündlich ein Pendelzug der den Anschluss an die RB-Linie nach Frankfurt herstellt.

Die RB-Züge der Linie Mannheim Hbf – Bensheim (-Frankurt Hbf) entfallen. Eine Ersatzverbindung besteht stündlich mit den RB-Zügen von/nach Mainz Hbf über Mannheim Hbf bis Mannheim-Friedrichsfeld. Diese Linie hält an den betroffenen Tagen zusätzlich in Mannheim-Seckenheim. Zur Weiterfahrt besteht dort Anschluss auf die RB-Züge Mannheim-Friedrichsfeld – Frankfurt Hbf.

Weitere Informationen zum Download

Strecke Mannheim - Biblis – Frankfurt (KBS 655)
RB 2 Biblis – Mannheim
RE Mannheim – Frankfurt


Die RB-Züge auf dem Streckenabschnitt Mannheim Hbf - Biblis entfallen. Wir bitten unsere Kunden als Ersatzverbindung für den Streckenabschnitt Mannheim Hbf bis Mannheim-Waldhof die innerstädtischen Straßenbahnverbindungen zu nutzen.

Auf der Strecke verkehren die RE - Züge der Linie Mannheim Hbf – Frankfurt Hbf im Stundentakt zwischen von ca. 6-23 Uhr. Diese Züge halten zusätzlich in Bobstadt

Weitere Informationen zum Download

Strecke Weinheim – Fürth (Odenw), RB 69 (KBS 654)

Die RB-Züge der Linie Weinheim (Bergstr) – Fürth (Odenw) entfallen.
Hier fahren stündlich Busse im Schienenersatzverkehr.

Aufgrund eines Busausfalles kann das Ersatzangebot derzeit nur mit einem Bus gefahren werden. Für die sich daraus ergebenden Verspätungen, bitten wir um Entschuldigung.




Weitere Informationen zum Download

Letzte Aktualisierung: 04.05.2015 21:40 Uhr - TP Karlsruhe

Aktuelle Verkehrsmeldung der Region Südwest

Notfahrplan für die R- und S-Bahn-Verkehre im Gebiet Region Südwest

Die GDL hat das Zugpersonal im Personenverkehr der Deutschen Bahn AG von Dienstag, den 05.05. 2 Uhr bis Sonntag, den 09.05. 9 Uhr bundesweit zu Streiks aufgerufen.

Im Nahverkehr der Region Südwest wird von Dienstag bis Freitag nachstehender Notfahrplan für die R- uns S.Bahn-Verkehre im Gebiet Südwest gefahren. Den Notfahrplan für den Samstag werden wir schnellstmöglich einstellen

Selbstvertändlich werden wir das Angebot des gesamten Notfahrplans den Entwicklungen der Personalverfügbarkeit anpassen und entsprechend darüber informieren.

'Wir bedauern ausdrücklich die Einschränkungen für unsere Fahrgäste. Gleichzeitig möchten wir alle Reisende ermuntern, die tatsächlich verkehrenden Züge während der Streiktage zu nutzen und damit zuverlässig ihr Ziel zu erreichen.'

'Der Ersatzfahrplan für Dienstag und Mittwoch ist in der Fahrplan- und Liveauskunft abrufbar. Weiterhin stehen ihnen die unten beigfügten Fahrplantabellen zum Download bereit.'

Reisende werden gebeten, sich bei über die Liveauskunft der DB, die aktuelle Information anbietet unter www.bahn.de/liveauskunft, hier auf dieser Website, dem DB Navigator sowie unter mobile.bahn.de regelmäßig zu informieren.Ebenfalls ist unsere kostenfreie Hotline unter 08000 99 66 33 für Sie freigeschaltet.

Die Deutsche Bahn AG bedauert die Unannehmlichkeiten sehr.'
.

S-Bahn RheinNeckar

S 1 / 2 Homburg (Saar) – Mannheim - Osterburken

Die Linie S 1 verkehrt stündlich zwischen Osterburken und Kaiserslautern Hbf; auf dem Abschnitt Kaiserslautern Hbf – Homburg (Saar) Hbf entfällt die S 1.

Die Züge der Linie S1 halten zusätzlich in Ludwigshafen-Mundenheim und -Rheingönheim

Der zusätzliche Zug anläßlich des Mai-Marktes um 7:15 Uhr ab Osterburken nach Mannheim ARENA/Maimarkt verkehrt am Dienstag.

Die Linie S 2 entfällt.

Die Züge der RE-Linie 1 entfallen auf dem Gesamtabschnitt Mannheim – Neckarelz – Heilbronn.

Weitere Informationen zum Download

Als Ersatz für den ausfallenden Schülerverkehrszüge RB 38969 und 38968, 7:19 Uhr ab Mosbach-Neckarelz, 6:43 Uhr ab Osterburken, wird das in nachstehendem Download dargestellte Busangebot ab Mosbach/Bd angeboten. Die Busse fahren bis ans Schulzentrum Osterburken.

Weitere Informationen zum Download

S 3 / 4 Germersheim – Mannheim – Heidelberg - Karlsruhe

Die Linie S 3 vekehrt stündlich die Gesamtstrecke Karlsruhe Hbf – Heidelberg – Ludwigshafen/Rh - Germersheim.

Die Linie S 4 entfällt.

Weitere Informationen zum Download

Strecke Bruchsal – Graben-Neudorf – Germersheim, S 33 (KBS 665.5)

Die S-Bahnen zwischen Bruchsal und Graben-Neudorf und Germersheim verkehren im Zweistundentakt.
Die Züge der RE- Linie Karlsruhe – Graben-Neudorf – Germersheim –Speyer – Mainz entfallen.

Bitte informieren Sie sich kurz vor Ihrem Reiseantritt unter www.bahn.de/liveauskunft oder mit mobilen Endgeräten unter mobile.bahn.de über die aktuelle Betriebslage.

Weitere Informationen zum Download

Weitere Informationen zum Download

S5/S51 Heidelberg – Eppingen/Aglasterhausen

Die Züge der S-Bahn-Linie S5 verkehren stündlich zwischen Heidelberg – Eppingen. Auf dem Abschnitt Sinsheim (Elsenz) – Bad Rappenau verkehren Züge der AVG mit Anschluss an die S 42 nach Heilbronn Hbf/Willy Brandt-Pl, bitte informieren sie sich dazu auch unter www.kvv.de .

Auf der Strecke Meckesheim – Aglasterhausen wird ein Busnotverkehr angeboten.

Bitte informieren Sie sich kurz vor Ihrem Reiseantritt unter www.bahn.de/liveauskunft oder mit mobilen Endgeräten unter mobile.bahn.de über die aktuelle Betriebslage.

Das detaillierte Angebot entnehmen Sie bitte den als Download beigefügten Fahrplantabellen.

Weitere Informationen zum Download

R-Bahn und RE-Verkehre Gebiet RheinNeckar

Strecke Mannheim-Friedrichsfeld – Worms - Mainz (KBS 660)

RB 44 Mannheim – Mainz
RE 4 Ludwigshafen - Mainz

Zwischen Mannheim – Worms und Mainz verkehren die Regionalbahnen in Richtung und Gegenrichtung im Stundentakt.

Die Regional-Express-Linie Karlsruhe – Ludwigshafen – Worms – Mainz und Mannheim – Mainz entfällt.

Weitere Informationen zum Download

Werksverkehre der BASF- Verkehre; RB 49 (KBS 670)

Im Werksverkehr der BASF kommt es durch den Streik zu Zugausfällen und Zugteilausfällen. Im Wesentlichen reduziert sich die Anzahl der Zugfahrten auf ein Grundangebot nach Ludwigshafen BASF Nord in Frühverkehr bzw. ab Ludwigshafen BASF Nord im Nachmittagsverkehr.

Weitere Informationen zum Download

Strecke Karlsruhe – Landau – Neustadt (KBS 676)

RE 6 Karlsruhe – Neustadt
RB 51 Karlsruhe - Neustadt

Die Regionalexpresszüge der Linie Karlsruhe – Kandel - Winden (Pfalz) - Neustadt verkehren nahezu unverändert. Die Züge der Regionalbahnlinie Karlsruhe Hbf – Winden (Pfalz) – Neustadt/ Hbf entfallen vollständig.

Ersatzfahrtmöglichkeiten bestehen zwischen Karlsruhe und Wörth(Rhein) mit den Stadtbahnen der AVG bzw. mit den Regionalexpresszügen sowie den Regionalbahnen der Linie RB 53 zwischen Neustadt und Winden(Pfalz). Zusätzlich wird ein Busnotverkehr zwischen Landau und Steinweiler zur Bedienung der Stationen Insheim, Rohrbach und Steinweiler eingerichtet, der in Landau als Zu- und Abbringer auf die RE-Züge ausgerichtet ist.

Weitere Informationen zum Download

Strecke Wörth – Lauterbourg; RB 52 (KBS 677.1)

Der Regionalbahnverkehr zwischen Wörth (Rhein) und Lauterbourg wird komplett auf einen Busnotverkehr umgestellt. Bitte beachten Sie die abweichenden Haltestellen und Abfahrtszeiten der einzelnen Busse.

Weitere Informationen zum Download

RB 53 Strecke Neustadt/W Hbf – Landau - Winden – Wissembourg (KBS 676/679)

Die Regionalbahnen zwischen Neustadt(Wstr) Hbf und Wissembourg verkehren.


Weitere Informationen zum Download

RB 54 Strecke Winden – Bad Bergzabern(KBS 678)

Der Regionalbahnverkehr zwischen Winden (Pfalz) und Bad Bergzabern wird komplett auf einen Busnotverkehr umgestellt. Bitte beachten Sie insbesondere die abweichenden Haltestellen in Barbelroth und Kapellen-Drusweiler am Rathaus mit den veränderten Abfahrtszeiten der einzelnen Busse.


Weitere Informationen zum Download

RB 55 Landau - Pirmasens(KBS 675)

Die Regionalbahnen verkehren zwischen Landau/Pf Hbf und Pirmasens Hbf verkehren in nahezu 2 stündlichen Takten.

Weitere Informationen zum Download

KBS 465 Koblenz – Köln Hbf (rechte Rheinstrecke)

Einzelne Züge entfallen, Notfahrplan finden Sie beigefügt.

Weitere Informationen zum Download

KBS 471 Koblenz – Mainz (nur Regionalexpress-Züge)

RE 2 verkehrt planmäßig

KBS 478/625 Kaiseresch – Andernach - Koblenz – Limburg – Gießen

Alle RE 25 (Koblenz – Gießen) entfallen. Einzelne RB entfallen, Notfahrplan finden Sie beigefügt.

Weitere Informationen zum Download

KBS 662 Worms – Alzey – Bingen Stadt

Einzelne Züge entfallen, Notfahrplan finden Sie beigefügt.

Weitere Informationen zum Download

KBS 666 Frankenthal – Ramsen

Einzelne Züge entfallen, Notfahrplan finden Sie beigefügt.

Weitere Informationen zum Download

KBS 667 Neustadt/W – Grünstadt – Monsheim

Zügen zwischen Grünstadt und Monsheim entfallen.

Weitere Informationen zum Download

KBS 670 Saarbrücken – Mannheim

Alle Regionalexpress-Züge der Linie 1 (Saarbrücken – Mannheim) sowie einzelne Regionalbahnen entfallen, Notfahrplan finden Sie beigefügt.

Weitere Informationen zum Download

KBS 671 Landstuhl – Kusel

Einzelne Züge entfallen, Notfahrplan finden Sie beigefügt.

Weitere Informationen zum Download

KBS 672 Pirmasens – Bingen Hbf

Einzelne Züge entfallen, Notfahrplan finden Sie beigefügt.

Weitere Informationen zum Download

KBS 673 Kaiserslautern – Lauterecken Grumbach

Einzelne Züge entfallen, Notfahrplan finden Sie beigefügt.

Weitere Informationen zum Download

KBS 674 Pirmasens – Saarbrücken

Einzelne Züge entfallen, Notfahrplan finden Sie beigefügt.

Weitere Informationen zum Download

KBS 690 Koblenz – Trier

Alle Regionalexpress-Züge der Linie 1 (Trier – Koblenz) sowie einzelne Regionalbahnen entfallen, Notfahrplan finden Sie beigefügt.

Weitere Informationen zum Download

KBS 692 Wittlich – Perl

Einzelne Züge entfallen, Notfahrplan finden Sie beigefügt.

Weitere Informationen zum Download

RB 30: Ahrbrück – Remagen – Bonn

Verkehrt im 2-Std-Takt

RB 39: Dernau - Remagen

Ausfall

RE 9: Aachen – Eschweiler – Düren – Horrem – Köln – Siegburg/Bonn – Betzdorf - Siegen

Ausfall

RE 12/22: Köln – Euskirchen

Ausfall

Strecken Worms – Bensheim/Worms - Biblis, RB 63/61 (KBS 653/655)

Die RB-Züge der Linie Worms – Bensheim verkehren im nahezu 2 stündlichen Takt zwischen 6 und 19 Uhr. Die Züge der RB Worms - Biblis im Stundentakt zwischen 8 und 18:30 Uhr.

Der Norfahrplan ist als Download beigefügt.

Weitere Informationen zum Download

Strecke Mannheim – Karlsruhe (KBS 700)
RB 2 Mannheim - Karlsruhe
RE 4 Mainz – Karlsruhe


Die RB-Züge der Linie Mannheim Hbf - Karlsruhe Hbf verkehren stündlich zwischen Karlsruhe Hbf und Mannheim Hbf.
Die Züge der RB-Linie Mannheim Hbf – Waghäusel entfallen.

Die Züge der RE- Linie Mainz Hbf -Karlsruhe Hbf entfallen.

Weitere Informationen zum Download

Letzte Aktualisierung: 04.05.2015 21:40 Uhr - TP Ludwigshafen

Informationen des Fernverkehrs finden Sie hier.